Share:
Notifications
Clear all

LeBron James' Free Agency  

  RSS
Jonathan Walker
(@straw)
Admin

Auch vor dem Hintergrund, dass wir wahrscheinlich demnächst einen Pod dazu aufnehmen, würde mich interessieren, wie ihr LeBrons Free Agency seht.

Was denkt ihr, welche Teams am realistischsten für ihn sind? Und warum? Oder bleibt steigt er nicht aus und lässt sich traden, wie CP3 letztes Jahr?

Haut eure Gedanken und etwaige Gerüchte und News gerne in diesen Thread. Außerdem habe ich noch eine Umfrage erstellt, um ein Stimmungsbild zu bekommen.

EDIT: Begründungen zu euren Votes wären interessant 😉

Zitat
Veröffentlicht : 28/06/2018 1:22 am
d41
 d41
(@d41)

Ich sehe ihn bei den Lakers aus verschiedenen Gründen. Die Lakers sind in der Lage zwei Max-Verträge freizuschaufeln und haben mit Kuzma, Ball, Ingram gute Komplementärspieler. Überall wo LeBron spielt, ist das Team ein Contender. Kombiniert mit Kawhi oder PG geht das schon Richtung Conference-Finals.

Die entscheidenden beiden Faktoren sehe ich aber wo anders.
1. LBJ hat in LA seinen Lebensmittelpunkt und seine Familie hätte mehr davon, wenn er dann auch in der Stadt bleibt. In seinem Alter würde ich das nicht unterschätzen.
2. LBJ hat neben seinem Basketballtalent auch unglaublich viel Geschäftssinn gezeigt. Ich vermute stark, dass er nochmal richtig abkassieren möchte, um ggf. in die Sphären von Besitzern vorzustoßen. Dafür ist LA der perfekte Standort.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2018 11:17 am
Sebastian Hansen
(@sebastian-hansen)

Ich habe für einen Verbleib in Cleveland gestimmt. Es ist nicht so, dass ich fest daran glauben würde und es ist denke ich unwahrscheinlicher als 50%, aber imo doch die wahrscheinlichste Option. Warum? Keine der anderen Alternativen ist wirklich besser oder sinnvoller. Houston wäre sportlich sinnvoll, ist aber halt im Westen. Und bei einem Trade würden dort ja auch Leute weggehen und die Mannschaft geschwächt werden.
In Boston ist Kyrie, keine Ahnung ob James da hin will. Und auch hier würde ein Trade das Team schwächen. Philly ist extrem jung und unerfahren. LAC hat quasi keine wirklich guten Spieler. Das selbe gilt für die Lakers. Das ist ein Kader voll mit unbewiesenen, jungen Spielern und Borderline-NBA-Spielern. Das reicht vielleicht im Osten, aber selbst mit einem zweiten Star und ein, zwei Ringchasern auf keinen Fall im Westen.
Am ehesten noch die Spurs imo, wenn sie Leonard zum Bleiben überreden können. Viele gute Rollenspieler, ein zweiter Star, ein guter Coach. Aber halt auch Westen...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2018 11:42 am
Mabusian
(@mabusian)

Ich habe für die Lakers gestimmt, weil sie augenscheinlich momentan alles dafür tun, um zwei Stars zu bekommen. Magic hätte nicht so getönt, wenn er nicht etwas in der Hinterhand hätte. Ich frage mich nur, was von den jetzigen Lakers übrigbleibt.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2018 12:03 pm
STAT
 STAT
(@STAT)

Ich hoffe und tippe auf die Lakers. Der beste Spieler gehört in die beste Franchise. LeBron krönt seine großartige Karriere in dem er die Lakers endlich wieder zum Topteam macht. Plan B ist Houston. Plan C ist Philly. Warriors, Rockets und Lakers liefern sich einen harten Kampf der in die Geschichte eingehen wird. Nachfolger werden die Mavs, Suns und Kings sein. :mrgreen:

Würde LeBron in den Westen kommen, hätte das einen weiteren tollen Nebeneffekt. Silver wäre endgültig gezwungen Spielplan/Conference zu überdenken. Das ist schon lange überfällig.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2018 12:22 pm
kdurant35
(@kdurant35)

Sportlich wäre mMn Houston und Boston die besten Optionen. Letzteres halte ich jedoch für sehr unwahrscheinlich.
Houston hab ich derzeit auch meine Zweifel. Da muss in den nächsten 2 Tagen einiges vereinbart werden (was ich Morey grundsätzlich zutraue), es ist jedoch derzeit verdammt ruhig. Gerade wenn Sie mehrere Teams integrieren müssten, gäbe es vermutlich mehr Meldungen wo Anderson, Gordon, Tucker, Nene etc gehandelt werden.

Deshalb würde ich derzeit LA knapp vor Cleveland sehen. Gerade wenn die Lakers Leonard und/oder PG holen können, wird's wohl Kalifornien. Aber gerade was PG angeht gibt's ja unerwartet viele pro OKC Meldungen.

Geld würde ich daher auf kein Team setzten 😯

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2018 1:19 pm
Share: