Share:
Notifications
Clear all

Deadline Deals 2017  

Seite 4 / 4
  RSS
sidney95
(@sidney95)

Ich verstehe es auch nicht wirklich. Der 17er Pick hätte dieses Jahr einfach Sinn gemacht.
Dass sie aber nicht 3 von den 4 (Brown, Crowder, Smart, Bradley) + Nets Pick abgeben wollten kann ich dann doch verstehen. 2 von 4 + Nets Trade hätte Sinn gemacht.

Ich finde, der 17er Pick hätte dieses Jahr Sinn gemacht. Mit IT meint man ja seinen PG der Zukunft zu haben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/02/2017 10:29 pm
Arne Cas
(@arne-cas)

Um Matt Barnes ist es ja relativ ruhig. Wo denkt ihr wird er unterschreiben?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/02/2017 4:33 pm
Simon Haux
(@simon)

Um Matt Barnes ist es ja relativ ruhig. Wo denkt ihr wird er unterschreiben?
Am dringendsten brauchen ihn eigtl. die Clippers, oder? Da könnte er der erste Backup für Mbah a Moute sein. Und wenn Jordan oder Griffin auf der Bank sitzen, könnte er auch ein paar Minuten auf der 4 bekommen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/02/2017 4:52 pm
Julian Wolf
(@julian-wolf)

Brandon Jennings wurde von den Knicks entlassen... perfekte Gelegenheit für die Wizards mMn! Er bringt Playmaking, was in der 2. Fünf unglaublich dringend gebraucht wird; Jennings + Bogdanovic wären auf jeden Fall ein gutes Upgrade. Auch für ihn würde es denk ich sehr gut passen: er kriegt recht viele Minuten und kann Teil eines mglw. tiefen Playoff-Runs sein.

Was meint ihr? Wer sind die Konkurrenten?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/02/2017 6:16 pm
sidney95
(@sidney95)

Denke das rennen wird Washington und OKC unter sich ausmachen. Er hat ja um die Freigabe von den Knicks gebeten, um bei einem Playoff Team mitzuspielen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/02/2017 7:57 pm
abcd12
(@abcd12)

Brandon Jennings wurde von den Knicks entlassen... perfekte Gelegenheit für die Wizards mMn! Er bringt Playmaking, was in der 2. Fünf unglaublich dringend gebraucht wird; Jennings + Bogdanovic wären auf jeden Fall ein gutes Upgrade. Auch für ihn würde es denk ich sehr gut passen: er kriegt recht viele Minuten und kann Teil eines mglw. tiefen Playoff-Runs sein.

Was meint ihr? Wer sind die Konkurrenten?
Die Wizards werden es wohl auch, keine schlechte Sache finde ich.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 01/03/2017 7:45 pm
Jonathan Walker
(@straw)
Admin

Um Matt Barnes ist es ja relativ ruhig. Wo denkt ihr wird er unterschreiben?
Am dringendsten brauchen ihn eigtl. die Clippers, oder? Da könnte er der erste Backup für Mbah a Moute sein. Und wenn Jordan oder Griffin auf der Bank sitzen, könnte er auch ein paar Minuten auf der 4 bekommen.

Die Clippers wären nicht verkehrt gewesen, wobei die mit Mbah à Muté, Johnson, Anderson, Pierce & Co. ja eigentlich schon genug Material auf dem Flügel haben, wozu Barnes nicht unbedingt ein Upgrade gewesen wäre. Von Vorteil wäre aber sicherlich gewesen, dass er die Spieler und Systeme alle schon kennt.

Nun sind es nach der Verletzung KDs aber kurzfristig die Warriors geworden, wo er sicher seine Minuten bekommen wird. Witzig, wie Barnes (nach LAC und SAC) immer wieder bei Teams landet, wo er eine Dekade vorher schon mal war.
Auch für ihn würde es denk ich sehr gut passen: er kriegt recht viele Minuten und kann Teil eines mglw. tiefen Playoff-Runs sein.

Er hilft den Wizards sicher und kann Playoffs spielen. Aber: Hinter Wall und Beal sehe ich gar nicht so viele Minuten. Burke hatte die 12 MPG hinter Wall bekommen, die gehen dann an Jennings. Aber sonst? Vielleicht noch ein paar Minuten neben Wall, aber die Backup-Wing Minuten gehen ja wahrscheinlich zum Teil auch an Bogdanovic (und Oubre). Ich denke es wird schwer, auf die 25 MPG zu kommen, die er in NY noch bekommen hat.

Insgesamt aber auf jeden Fall die bessere Situation für ihn, keine Frage. Geld hat er dadurch auch kaum verloren.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 02/03/2017 7:20 pm
Seite 4 / 4
Share: