Share:
Notifications
Clear all

Atlanta Hawks  

Seite 1 / 5
  RSS
Jonathan Walker
(@straw)
Admin

Wen hat sich Atlanta ins Team geholt, wer musste gehen? Welche Transaktionen sollten die Hawks eurer Meinung nach ins Auge fassen? Welches Gerücht sollte sich lieber nicht bestätigen, welches ist interessant? Hier ist der Ort, um Fragen dieser Art zu besprechen.

Zitat
Veröffentlicht : 10/04/2012 9:23 pm
SLB
 SLB
(@slb)

Guter Draft der Hawks.

Gestartet mit Nr. 17, 18, 47 und 50.
Rausgekommen mit 16 (Nogueira), 17 (Schröder), 44 (Muscala), Cunnigham und 2 zukünftigen 2nd-Picks

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2013 6:53 pm

Bin ich mal gespannt, ob die Atlanta Hawks in den Fokus von Basketball Deutschland rücken werden oder ob das Interesse schnell abnimmt. Wird wohl stark von der Entwicklung Schröders abhängen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2013 10:38 pm
Jonathan Walker
(@straw)
Admin

Ich fänd's gut, wenn die Hawks in Deutschland mal ein wenig mehr Beachtung bekommen würden. Trotz der relativ guten letzten Jahre und einem spektakulärem Spieler wie Smith gehört Atlanta zu den Teams mit den wenigsten Fans in Deutschland. Wird Zeit, dass da mal ein bisschen Schwung rein kommt.

Ich werde mir jedenfalls nächste Saison das eine oder andere Spiel der Hawks mehr anschauen, vor allem da Schröder nach aktuellem Stand der Dinge ja eine sehr gute Chance auf Spielzeit haben sollte.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2013 10:49 pm

Ich fänd's gut, wenn die Hawks in Deutschland mal ein wenig mehr Beachtung bekommen würden. Trotz der relativ guten letzten Jahre und einem spektakulärem Spieler wie Smith gehört Atlanta zu den Teams mit den wenigsten Fans in Deutschland.

Selbst in Atlanta ist das Interesse an dem Team ja nicht besonders. Mal schauen, wie die Mannschaft aus der Offseason geht. Einen der ganz großen Fische (Paul, Howard) wird man sich wohl nicht angeln können. Es sei denn, die beiden sprechen sich ab und kommen gemeinsam.

Würdet Ihr lieber mit Al Horford als Fünfer oder Vierer planen, wenn man mal davon ausgeht, dass die Superstars nicht kommen. Lieber ein körperlich großes Team aufbauen oder eher ein kleineres?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2013 11:24 pm
d41
 d41
(@d41)

Grundsätzlich wird Schröder auch Fans mitziehen, wenn er erfolgreich wird. Ich werde ebenso auch mal Spiele der Hawks sehen, aber auch nur wenn Schröder mehr als 10 min pro Spiel bekommt.

Ein Team, das selbst in der Stadt kaum Fans hat, sollte so spektakulär wie möglich spielen. Das zieht einfach mehr, als statischer Basketball. Schön wäre es, wenn die Hawks etwa Iggy holen und Smith halten könnten. Dazu wirklich auf Schröder setzen. Dann wäre richtig Tempo drin in ihrem Spiel. Horford ist eigentlich ne 4, aber wird wohl wieder auf die 5 rutschen, außer man bekommt Bynum und lässt Smith ziehen.
Insgesamt haben die Hawks schon Alternativen, weil sie 2 Max-Deals anbieten können.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/06/2013 11:47 pm
Jonathan Walker
(@straw)
Admin

Selbst in Atlanta ist das Interesse an dem Team ja nicht besonders.

Das würde ich aber eher darauf schieben, dass Atlanta einfach keine Basketball-Stadt, bzw. Georgia kein Basketball-Staat ist. im Süden regiert der Football, das ist ja auch ein bisschen das Problem anderer Teams in den Südstaaten. Das sollte Basketballfans in Deutschland ja eigentlich egal sein, wenn man sich einmal für das organgene Leder entschieden hat.

Aber ich denke auch, dass ein schnellerer Spielstil da nur zuträglich sein kann. Allerdings denke ich nicht, dass der 29-jährige Iguodala (neben einer Weiterverpflichtung von Smith) die Lösung wäre. Das wäre im Prinzip wieder ein mittelmäßiges Team wie mit Johnson, ohne Zukunft. Abgesehen davon glaube ich nicht, dass wir Smith noch einmal in Atlanta sehen werden. Da gehen die Gehaltsvorstellungen wohl zu weit auseinander.

Ich denke man sollte entweder versuchen, mit dem Capspace ein bis zwei richtige Stars nach ATL zu holen, mit dem man Chancen auf das ECF hat (eher unwahrscheinlich), oder direkt ein junges, athletisches Team um Horford herum aufbauen. Der Draft war auf jeden Fall schon mal ein guter Anfang Richtung Option zwei.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/06/2013 12:26 am
red
 red
(@red-2)

Bin gespannt wie die Saison für Schröder aussehen wird.
Teague wurde doch gehalten und wird Schröders Spelzeit wohl erheblich beeinflussen.

Smith konnte auch nicht gehalten werden, dafür ist aber Nogueira zum gestoßen, der könnte irgendwann die 5 spielen und Horford rutscht endlich auf die 4.

Was denkt? Wie wird das Team aussehen?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/07/2013 5:30 am

Smith konnte auch nicht gehalten werden, dafür ist aber Nogueira zum gestoßen, der könnte irgendwann die 5 spielen und Horford rutscht endlich auf die 4.

Was denkt? Wie wird das Team aussehen?

Zunächst haben sie ja aber Paul Millsap verpflichtet, sodass Al Horford weiterhin die Fünf wird. Vielleicht ist dies einfach der angestrebte Spielstil - mehr Dynamik als mit einem "richtigen" Brettcenter. Ansonsten sind wohl auch Kyle Korver und Jeff Teague in der Starting-Five gesetzt. Die Frage bleibt, wer der zweite Wing wird. DeShawn Stevenson (bei Shamsports allerdings als ungarantiert gelistet), Louis Williams (wieder gesund?), John Jenkins oder Jared Cunningham?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/07/2013 1:14 am
Jonathan Walker
(@straw)
Admin

Die Frage bleibt, wer der zweite Wing wird. DeShawn Stevenson (bei Shamsports allerdings als ungarantiert gelistet), Louis Williams (wieder gesund?), John Jenkins oder Jared Cunningham.

DeMarre Carroll ist auch noch im Team.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/07/2013 1:33 am

Die Frage bleibt, wer der zweite Wing wird. DeShawn Stevenson (bei Shamsports allerdings als ungarantiert gelistet), Louis Williams (wieder gesund?), John Jenkins oder Jared Cunningham.

DeMarre Carroll ist auch noch im Team.

Danke für den Hinweis. Bei nba.com war er noch nicht im Roster gelistet (vermutlich Vertrag noch nicht offiziell unterschrieben).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/07/2013 6:57 pm
ChrizZ
(@chrizz)

Hallo Liebe User,
Dann will ich dieses Forum mal wieder zum Leben erwecken und mich kurz vorstellen.
Ich bin der Chris ich bin 16 und spiele seit 8 Jahren Basketball.
Für die NBA interessiere ich mich seid 4 Jahren und ich bin der Team Betreuer für diese Saison 🙂

Zum einstieg würde mich mal interessieren,was haltet ihr vom Kader der Hawks?

Was meint ihr wie groß wird die Rolle von Dennis Schröder denn nun wirklich sein? Und wie wird er sich ins Team fügen können?

Woran müsste am Kader noch gepfeilt werden?

In diesem Sinne Sportliche Grüße Chris 🙂

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25/08/2013 11:46 pm
bartek
(@bartek)

Gratuliere :tup:

es heißt aber "seit". http://www.seitseid.de/

Bin selbst nicht der Lehrer, aber wenn Dennis das sieht kriegt er Kopfschmerzen und eine Halsschlagader die man sonst nur mit Anabolika kriegt :mrgreen:

Zur Rolle von Schröder kann man sich kurz fassen. Backup von Teague mit rund 15min und bei Verletzungen etwas mehr. Der wird brav die Systeme spielen müssen unterm neuen Coach.
Viel mehr interessiert mich ob die Hawks keine weiteren "moves" machen, sonst sehe ich wieder Mittelmaß. Mal schauen was Danny Ferry für einen Plan mit diesem Team hat. Als Owner würde ich Horford eine Verletzung verordnen. Teague und Millsapp auch paar Spiele ausfallen lassen und schön noch einmal gut draften 😈

C.Zeller, Nurkic, Hayes, Z.Collins
J.Collins, Bagley, Claxton, Samanic
Tatum, L.Walker, Little
Bogi, KCP, K.Porter
Young, Fox

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26/08/2013 12:22 am
ChrizZ
(@chrizz)

Gratuliere :tup:

es heißt aber "seit". http://www.seitseid.de/

Bin selbst nicht der Lehrer, aber wenn Dennis das sieht kriegt er Kopfschmerzen und eine Halsschlagader die man sonst nur mit Anabolika kriegt :mrgreen:

Zur Rolle von Schröder kann man sich kurz fassen. Backup von Teague mit rund 15min und bei Verletzungen etwas mehr. Der wird brav die Systeme spielen müssen unterm neuen Coach.
Viel mehr interessiert mich ob die Hawks keine weiteren "moves" machen, sonst sehe ich wieder Mittelmaß. Mal schauen was Danny Ferry für einen Plan mit diesem Team hat. Als Owner würde ich Horford eine Verletzung verordnen. Teague und Millsapp auch paar Spiele ausfallen lassen und schön noch einmal gut draften 😈

Den unterschied kenne ich eigentlich,aber ich leide SEIT ein paar tagen unter Übermüdung 😀
Ich werde demnächst darauf achten 😉 im großen und ganzen teile ich deine Meinung obwohl ich finde,dass Teague einfach der Lieblings vom Coach ist und Dennis da als neuer Spieler nicht viel Platz hat.
Bleibt nur die Frage ob schröder mit der Spielzeit zufrieden ist? Okay er kriegt sein Geld ist ja schön und gut aber ist ja da um Basketball zu spielen und nicht um die Bank zu wärmen,ich glaube das er auf Dauer nicht glücklich sein wird. Aber das ist ja auch nur meine Meinung.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26/08/2013 9:27 pm
Julian Lage
(@yul)
Admin

Mal wieder eine Folge Rose/Simmons, und zwar eine, die mich doch wundert. Die Hawks mit Millsap/Horford sollen tanken? Man kann das zwar mit "kein Team" irgendwie erklären, aber wie kommen sie darauf? Es ist niemand in dem Team, der in der Hinsicht als absolute Katastrophe zu sehen wäre, und die Zusammensetzung finde ich ganz im Gegenteil dazu logisch.

Ein ganz simpler Vergleich wäre mit den Jazz der letzten paar Jahre, und da sehe ich die Hawks vorne (noch dazu sind sie im Osten...). Millsap=Millsap, Horford ist vor allem defensiv stärker als Jefferson, und der Rest sind mit Teague, Korver, Williams etc. auch die passenden (bzw. passenderen im Vergleich zu den Jazz) Spieler. Schröder, Antic und ein paar der jüngeren mögen zwar ein Risiko sein, aber dafür ist der Rest des Teams fast schon so verlässlich, dass es langweilig ist.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11/10/2013 1:37 am
Seite 1 / 5
Share: