Go Small or Go Home...
 
Share:
Notifications
Clear all

Go Small or Go Home?  

  RSS
Julian Lage
(@yul)
Admin

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus einem Go-to-Guys-Artikel.  Gesamten Artikel lesen.
Wie viel Small Ball ist sinnvoll und möglich? Die Serie der Warriors gegen die Blazers geht an die Limits.

Zitat
Veröffentlicht : 22/04/2017 7:00 pm
Jonathan Walker
(@straw)
Admin

Sachverhalt schön herausgearbeitet und dargestellt :tup:
Insbesondere McAdoo, der seine Minuten verdoppelt, könnte auch als Wing gesehen werden.

Findest du? Höre bzw. lese ich so zum ersten Mal. Denke auch, dass es schwierig ist, heutzutage einen 6-9 Forward ohne Wurf noch als Wing durchzukriegen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24/04/2017 1:47 pm

Ich sehe McAdoo auch eher als Fünfer als als Wing. Kerr geht mit ihm eigentlich immer small.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24/04/2017 6:30 pm
Julian Lage
(@yul)
Admin

Sachverhalt schön herausgearbeitet und dargestellt :tup:
Insbesondere McAdoo, der seine Minuten verdoppelt, könnte auch als Wing gesehen werden.

Findest du? Höre bzw. lese ich so zum ersten Mal. Denke auch, dass es schwierig ist, heutzutage einen 6-9 Forward ohne Wurf noch als Wing durchzukriegen.

Deswegen der Konjunktiv und die Einordnung in die Bigs, aber es ist bei ihm eben nicht so eindeutig wie z.B. bei Pachulia, McGee oder Jones. Vor 15 Jahren wäre er denke ich klar eine 3/4 gewesen, heute wie ihr sagt eher 4/5. Trotzdem hat er lt. BBref diese Saison noch 17% seiner Minuten als 3er gesehen, auch wenn die Werte natürlich wie immer mit Vorsicht zu genießen sind. Zumindest in der Garbage Time war er aber in Spiel 2 ganz klar als 3er drin.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24/04/2017 8:08 pm
Share: