Share:
Notifications
Clear all

Die Top 10 Freshmen  

  RSS
Go-to-Guys.de
(@gotoguys)

Die Top 10 Freshmen

Und wieder einmal geht es um die Neulinge in der NCAA. Dieses Jahr gilt die Aufmerksamkeit vor allem den großen Positionen, denn acht der zehn besten Spieler fühlen sich auf einer Frontcourt-Position am wohlsten. Auch wenn Kentucky in diesem Jahr nur einen Spieler in der Top 10 nach Lexington lotsen konnte, ist wohl klar, wer das ist.

Zum vollständigen Artikel auf Go-to-Guys.de

Zitat
Veröffentlicht : 06/10/2012 8:30 am

Ich bin vor allem auf Nerlens Noel gespannt. Der machte auf mich in den Interview nicht den ... intellektuellsten ... Eindruck und ist ziemlich roh. Sollte das der #1-Pick werdenn und er sich nicht in der College-Saison signifikant verbessern, wird das eine trostlose Draft.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/10/2012 5:30 pm
smido83
(@smido83)

Yessss... es geht wieder los mit der zukünftigen NBA Elite! 😀
Auffallend sind für mich speziell 2 Sachen.

1. Es scheint diese Saison eine überdurchschnittliche Anzahl an guten Big Men zu geben. 7 Big Men in den Top10 und davon sogar 5 Center... letztes jahr waren es 4 Big Men, von denen nur einer als Center gelistet wurde. 2010 war sogar kein Center unter den Top 10. Weiterhin sind diese Big Men aber alle nicht der klassische NBA Center-Typ a la Bynum, sondern alle eher der Spielertyp Davis. Also relativ schmal, sehr schnell auf den Beinen und mit guter Sprungkraft ausgestattet. So richtige Brocken sucht man da vergebens.

2. Die außerordentlich gute Draft Class der UCLA und von Arizona.
Arizona hat ja nicht nur diese zwei Top10 Talente, sondernmit Brandon Ashley auch noch einen weiteren PF der an 16 gelistet ist, sowie den an 64 gelisteten PG/SG Gabe York aus der Top100! Arizona wird daher wohl mit Tarczewski/Jerrett/Ashley eine der talentiertesten Frontcourt Rotationen der Liga haben.

UCLA setzt da ja sogar noch einen drauf... Neben den beiden hier genannten Top Freshmen haben sie sogar noch 2 weitere Freshmen aus den Top 50! Davon einen weiteren Flügelspieler in Jordan Adams und den etwas undersized'en Center Tony Parker. Was ihn an Größe (6'9) fehlt, das sollte er jedoch durch seine Masse (270 lbs) wieder wett machen können. Was für Arizona im Frontcourt galt wird bei LA wohl auf dem Flügel zutreffen. Die 3 Talente Muhammad/Anderson/Adams werden wohl die talentierteste Flügelrotation der NCAA bilden.

Junge, junge... ich bin fast genauso gespannt auf den Start der NCAA wie auf den der NBA...

EDIT:
Ich bin vor allem auf Nerlens Noel gespannt. Der machte auf mich in den Interview nicht den ... intellektuellsten ... Eindruck und ist ziemlich roh. Sollte das der #1-Pick werdenn und er sich nicht in der College-Saison signifikant verbessern, wird das eine trostlose Draft.

Hier bin ich mal ausnahmsweise deiner Meinung... 😉
Auch ich denke das er sowohl vom Talent als auch von den bereits vorhandenen Fähigkeiten nicht mit Davis gleichzusetzen ist. Ob er dessen Arbeitseinstellung und Professionalität besitzt, bzw. wie inelligent er ist, das lasse ich mal so dahingestellt. Der amtierende NBA-MVP zeigt doch bestens, dass man nicht allzu intelligent sein muss um ein herausragender Sportler zu werden... 😉
Noel ist genau wie Davis in erster Linie ein herausragender guter Shot Blocker und Defensivspezialist. Aber im Vergleich zu Davis, welcher immer versucht hat Bälle zum Mitspieler zu blocken bzw. im Spiel zu halten, scheint er mehr auf Show auszusein. Also den Ball so hart und weit weghauen wie's nur möglich ist! Auch sehe ich bei ihm generell nicht die Spielintelligenz die Davis aufgrund seines ungewöhnlichen Werdegangs hat. Da sich Kentucky halt auch generell verschlechtert hat denke ich nicht, dass er auch nur ansatzweise so dominieren wird wie es Davis letzte Saison getan hat.

Für mich ist übrigens auch Muhammad der größte Anwärter auf den 1. Pic 2013... denn mit dem gesamten UCLA Team denke ich, dass er als Star bei diesem Titelanwärter und eben auch aufgrund seiner Spielweise am meisten auffallen sollte.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/10/2012 5:57 pm
Share: