Jeden Tag NBA

Opening Night: Battle for LA, Part 1 & OT in Toronto! Analysen mit Arne Brandt & Nicho Gorny

Jeden Tag NBA - Podcast #95

Die NBA-Saison 2019-20 ist endlich da! Heute Nacht ging es mit den Pelicans bei den Raptors los, bevor dann im zweiten Spiel die Teams auf LA aufeinander trafen. Ich habe natürlich beide Spiele angeschaut und mir je einen Experten zur Analyse dazu geholt. Für das Spiel bei den Champs ist Arne Brandt am Start: Wie konnten die Pelicans das Spiel aus der Hand geben? Warum hat Coach Nurse nur eine 8er-Rotation gespielt? Wie sahen Siakam und Ingram in ihren Rollen als erste Option aus? Welche Lineups hat Gentry aufs Feld geschickt? Für das zweite Matchup ist Nicholas Gorny am Start: Wieso haben die Lakers trotz brandheißem Green verloren? Wie sah LeBron aus? Wie klappt das Zusammenspiel mit AD? Wie funktionieren die Rollenspieler der Lakers? Woran erkennt man, dass die Clippers besser gecoacht sind? Ist der Finals MVP in Form, ohne PG das Team zu tragen? Wer nimmt außerdem welche Rolle im Team ein? All das und mehr in unter 50 Minuten! 

Wenn’s euch gefällt, lasst bei iTunes/Apple Podcasts gerne eine Bewertung da und helft so anderen NBA-Junkies den Pod zu finden. Fragen, Anregungen und Kritik bitte via Facebook, Instagram, an jedentagnba@gmail.com oder @JedenTagNBA auf Twitter.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

1 comment


  1. Mabusian

    Mit solchen Pods wird die Saison gerade für mich, der die NBA viel aus Boxscores und Artikeln verfolgt noch besser. Danke an euch drei.

    Zum Pod selbst, insbesondere den Lakers. Ja, LeBron war nicht in Topform. Aber was mich mehr erschreckt hat, war die “Bank” der Lakers. Zwar haben Kuzma, Caruso und Rondo gefehlt, aber es kann doch nicht sein, dass die Lakers nur sechs Spieler haben, die in der NBA spielen können. Alles, was da außer James, Davis und Green ein Lakerstrikot trug, war ja erschreckend untauglich. Das macht mir für die Saison, aber auch schon für die Playoffs wirklich Sorgen.

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben