Share:
Notifications
Clear all

Rudy & The Kings  

  RSS
Artur Kowis
(@alexeyshwag)

Dies ist ein Blog Beitrag. Um den originalen Beitrag zu lesen, klicke hier »

Eine Woche nach dem Trade von Luc Richard Mbah A Moute für den bisher enttäuschenden zweiten Draftpick des Jahres 2012 wurden die Sacramento Kings ein weiteres Mal auf dem Markt aktiv. Pete D'Alessandro, General Manager der Kings nahm seinem ehemaligen Mentor Masai Ujiri den aufgrund der ineffizienten Spielweise oft gescholtenen Rudy Gay von den Händen und vervollständigte den neuen, untypischen Frontcourt der Kings um Hauptfigur DeMarcus Cousins, Derrick Williams und Rudy Gay, welchen Coach Mike Malone als Stretch-4er sieht.

Zitat
Veröffentlicht : 25/12/2013 2:00 pm
Share: