Atlanta Hawks, Charlotte Hornets, Chicago Bulls, Dallas Mavericks, Memphis Grizzlies, NBA, Sacramento Kings, Wired

Conference Call: Lottery Edition Part 2

Go-to-Guys Wired #340

Bevor über die Teams, die nicht in die Playoffs kommen werden, sehr bald schon keiner mehr sprechen wird, widmen Host Jonathan Walker und vier Redakteure einen gesamten Conference Call den (meisten) Lottery Teams. Im zweiten Teil bricht Dennis Spillmann herunter, wer den Trade dieser beiden Teams von Doncic + Pick gegen Young Stand heute gewonnen hat. Mit David Krout werden die Kings, Grizzlies, Bulls und Hornets durchgenommen. Wir schauen uns jeweils an, warum die Teams in der Lottery gelandet sind, wo sie heute stehen und was vom jungen Kern jeweils in Zukunft zu erwarten ist, vor allem von den Rookies.

Timestamps:

Doncic-Young Trade ab 00:00:00
Sacramento Kings ab 00:15:40
Memphis Grizzlies ab: 00:28:50
Chicago Bulls ab 00:37:15
Charlotte Hornets ab 00:49:35

Im ersten Teil werden mit Tom Schneider die drei schlechtesten Teams besprochen: Cavs, Knicks und Suns, inklusive Deandre Ayton vs. Mitchell Robinson. Mit Patrick Preis werden die Hawks und Mavs diskutiert, welche den Rookie of the Year stellen werden.

  • 20
  •  
  •  
  •  
  •  

4 comments


  1. Benchplayer

    Habe mir jetzt erstmal nur den Teil über die Bulls angehört. Da würde ich euch zustimmen. Viel positives gab es jetzt nicht zu berichten.

    Markkanen war für mich ganz klar der Lichtblick der Saison, vor allem der Februar wo er glaube ich 26/13 aufgelegt hatte. Bei Carter bin ich auf die nächste Saison gespannt. Hoffe das er da verletzungsfrei durchkommt und er dann ein bisschen mehr zeigen kann.

    Die Kritik kam glaube ich von mir, ich hatte den Bulls tatsächlich 25-30 Siege zugetraut, aber zu dem Zeitpunkt war Markkanen auch noch nicht verletzt. Mit ihm hätte man in den ersten 1,5 Monaten vielleicht 3-4 Siege mehr geholt.

    Ich finde den Trade von Otto Porter gut. Mir gefällt er bei den Bulls, er wird da jetzt nicht zum Starplayer werden, kann aber denke ich eine gute Stütze für Markkanen werden.

    Von LaVine war ich glaube ich der größte Kritiker und jetzt nach der Saison muss ich sagen… Meine Meinung hat sich nicht geändert. 24/5/5 klingt zwar nett, aber er bringt halt gar keine Defense mit und dann würde ich halt offensiv deutlich mehr verlangen, was er logischerweise gar nicht bringen kann. Ich hoffe man kann ihn vielleicht traden, dass ein anderes Team ihn vielleicht ganz nützlich findet.

    Schlussendlich freut mich der Record der Bulls, sie haben diesesmal nicht zu viele Siege geholt und können vielleicht einen richtig schönen Pick haben. Zumindest ist für mich der Draft das Highlight in dieser Saison.

  2. Mabusian

    Ich mag dieses Format jedes Mal wieder.

    Ich habe aber beim Doncic/Young Trade eine ganz andere Herangehensweise. Für mich haben die Mavs den Trade gewonnen.
    1. Sie haben einen der beiden besten Spieler des Drafts bekommen.
    2. Sie hätten an 5 höchstwahrscheinlich wegen DSJ nicht Young gepickt, sondern Bamba oder Jackson, die beide aus meiner Sicht nicht dieses Potential zum absoluten Franchise Player haben.

    Daraus darf man aber nicht schließen, dass die Hawks den Trade verloren haben. Auch sie haben einen der beiden besten Spieler des Drafts bekommen, wobei ich mich nur bei Ayton frage, ob er in einem anderen Team noch besser werden könnte. Und sie haben einen Pick, der zwar nicht Top 2 ist, aber im besten Fall 6 (nicht 7, wie im Pod gesagt) werden kann. Daher für mich auch Gewinner. Die eigentlichen Verlierer sind die Grizzlies, die keine Chance auf Doncic hatten und Young nicht genug vertraut haben.

  3. Avatar

    Dennis Spillmann

    >

    Wir wissen noch gar nicht, wo der Pick landet. Wenn die Mavs die letzten drei Spiele gewinnen, könnte er auch frühestens an 9 landen. Wir hatten das momentane Bild nach aktuellen Tiebreakern abgebildet, da waren die Mavs an 7, jetzt sind sie an 6.

  4. Mabusian

    Selbst wenn, wäre der Pick gelost worden. Aber wie gesagt, wo der Pick landet, ist fast irrelevant, wenn die Hawks ihn dieses Jahr bekommen. Top 4 kann er nicht werden und danach kann alles passieren.

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben