Draft, Draft, Video

Ben Simmons – The next BIG thing?

Draftradar 2016 Preview

In den letzten Jahren erlebten wir in der NBA die Invasion der Kanadier. Bennett, Wiggins, Joseph und einige mehr haben sich einen Platz in der Liga der Besten erkämpft und spielen teilweise auf sehr hohem Niveau. Doch nun scheint neben neben den USA und Kanada die dritte englischsprachige Nation den Angriff zu starten. Denn Australien sollte nach Dante Exum schon bald einen nächsten Top 5-Pick stellen!

Im Gegensatz zu Dante Exum spielt Ben Simmons jedoch schon seit mehreren Jahren in den USA an der High School – und macht dort eine sehr gute Figur! Als #1 High School Spieler der ESPN Rankings für 2015 errang seine Montverde Academy dreimal in Folge die nationale Meisterschaft. Gerade in diesem Jahr gewann man erneut gegen die allseits bekannte und gefürchtete Oak Hill Academy. Der All-American gewann sämtliche Auszeichnungen als Spieler des Jahres und gilt als jemand, der am College von Beginn an den Unterschied machen kann.

Der Big Man entschied sich für das Programm der LSU Tigers, die im nächsten Jahr eine sehr spannende, junge Mannschaft haben werden. Als Freshman wird Simmons gleich die Rolle als bester Spieler des Teams zukommen und mehr als ein Jahr wird der 19-Jährige auch nicht brauchen, um diese zu bestätigen und direkt in die NBA zu wechseln.

In unserem Go-to-Guys Draftradar 2015/16 wird der Aussie von Beginn an vertreten sein und die gesamte Spielzeit über ausführlich beobachtet. Ein erster Vorgeschmack:

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

2 comments

  1. Tobias Berger

    Sollten sie auch. IQ, Vision und Passingskills sind die größten Stärken des Australiers.


Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben