Oklahoma City Thunder

Zur ausgiebigen Diskussion über die einzelnen NBA-Franchises. Fan-Talk!
Benutzeravatar
Coach K
Beiträge: 1318
Registriert: 16.04.2015, 16:25
Lieblingsteam: Orlando Magic, Spurs, Jazz
Lieblingsposition: Coach
Wohnort: Neuenstadt

Oklahoma City Thunder

#5101

Beitrag von Coach K » 19.03.2019, 08:13

sidney95 hat geschrieben:
19.03.2019, 04:35
Geil. Immer weiter so. Hoffentlich verlieren wir im Blowout gg die Raptors an Collisons Jersey retirement night. In dieser franchise wird niemand accountable gehalten. Aber run it back. Ist ja erst year one was dieser core langfristig so hat.
Jetzt drückt man einmal die Daumen den Thunder damit diese einen Sieg holen und dann das. Das ist ja grausam.
Rise of the Bamba
___________________________
Orlando Magic

PG: Schröder / DSJ
SG: Hood / Delly / Hezonja
SF: Prince /Jackson / Dekker
PF: Simmons / O`Quinn
C: Porziņģis / Zeller

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 946
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5102

Beitrag von sidney95 » 19.03.2019, 09:10

Coach K hat geschrieben:
19.03.2019, 08:13
Das ist ja grausam.
Verlieren ist das eine. Aber wenn man jedes verdammte Spiel nach dem selben Muster verliert muss man sich schon fragen, ob die noch ganz dicht im Kopf sind. Letzte Hoffnung, dass Clay Bennett sich involviert und Billy D feuert. Presti wird seinen Buddy nichtmehr feuern.
Aber naja wenn man noch hofft, dass dasTeam den Schalter unlegen kann, dann ist Platz 6 oder 7 gar nichtmal so schlimm (vorausgesetzt GSW bleibt an 1)

Sebastian Hansen
Beiträge: 2802
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5103

Beitrag von Sebastian Hansen » 19.03.2019, 17:49

Stealth-Tanking, um erst in den CFs gegen die Warriors spielen zu müssen. Klarer Fall!
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1048
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#5104

Beitrag von freiplatzzokker » 19.03.2019, 17:59

Sebastian Hansen hat geschrieben:
19.03.2019, 17:49
Stealth-Tanking, um erst in den CFs gegen die Warriors spielen zu müssen. Klarer Fall!
Ich frage mich, warum man denen aus dem Weg gehen soll. Zum Titel führt eh nur der Weg über die Warriors. Dann kann man die auch direkt in Runde 1 mit einem Upset schocken. Wenn ich es einem Team zutraue, dann OKC. Ob dann in Runde 1 oder im WCF die Tür zu geht, ist doch unerheblich.
Seattle Sonics
PG | White / Satoransky / Teague
SG | Hart / White / Allen
SF | Jackson / Holiday / Reddish
PF | Vonleh / Harkless / Finney-Smith
C | Noel / Olynyk / Leonard

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5105

Beitrag von Pillendreher » 19.03.2019, 22:21

Die können mich alle am Arsch lecken. Da kommt man nach einem 13h Tag nach Hause und kriegt das dann hier angeboten. Es reicht mir einfach.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5106

Beitrag von Pillendreher » 19.03.2019, 22:39

Einer muss übrigens mal nach OKC fahren und den Fans erklären, was der Begriff "Anspruch" bedeutet. Die sind doch selber nicht mehr ganz bei Sinnen. Man wird von den verdammten Heat verprügelt und diese Vögel jubeln in der Gegend rum, weil man den Abstand auf 15 verkürzt hat. Dumm und dümmer müssen sich keine Sorge um ihren jeweiligen Posten machen, weil schon die Fanbasis gar nicht realisiert, was hier abgeht. Man haut hier Unsummen an Geld auf den Kopf und am Ende ist es alles fürn Arsch. Und die jubeln. Ich. Fass. Es. Nicht.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 946
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5107

Beitrag von sidney95 » 21.03.2019, 05:24

Wichtiger L gg die Raptors. Wird nochmal knapp man ende aber in OT waren wir wieder die Thunder wie man sie kennt. Planlos, wild, SCHLECHT.

Adams unser 100mio Mann - eine Top Investition.
Der Franchise ist nicht mehr zu helfen. Gute Nacht. Leider verlieren die Kings ja auch :( die 0.1% Chance auf Zion waer mir fast schon lieber als weitere Spiele dieses Team anschauen zu müssen dieses Jahr.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5108

Beitrag von Pillendreher » 21.03.2019, 10:40

Macht es wie ich - wenn ihr merkt, dass sie nicht wollen, dann den Rest des Spiels einfach überspringen. Nachdem sie innerhalb der ersten 15 Minuten 10 offene 3er hergegeben hatten, hab ich den Rest des Spiels übersprungen. Dann gesehen, dass es in die Verlängerung ging, Verlängerung kurz angeschaut, wie erwartet, vielen Dank, bis zum nächsten Mal.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5109

Beitrag von Pillendreher » 21.03.2019, 11:12

https://twitter.com/ErikHorneOK/status/ ... 0792334336
Donovan on sense of urgency vs. Raptors. OKC trailed by as many as 19: "I don’t think it has anything to do with our guys’ urgency. Being the first time we played them, I think it took us a little bit of time to adjust to that. Once we adjusted to it, we defended better."
Das kannst du dir nicht ausdenken. Schön dass man ihm das 5.Jahr auch gleich gegeben hat. Presti gibt es der Franchise richtig. :stupid:

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 946
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5110

Beitrag von sidney95 » 21.03.2019, 12:03

Pillendreher hat geschrieben:
21.03.2019, 11:12
https://twitter.com/ErikHorneOK/status/ ... 0792334336
Donovan on sense of urgency vs. Raptors. OKC trailed by as many as 19: "I don’t think it has anything to do with our guys’ urgency. Being the first time we played them, I think it took us a little bit of time to adjust to that. Once we adjusted to it, we defended better."
Das kannst du dir nicht ausdenken. Schön dass man ihm das 5.Jahr auch gleich gegeben hat. Presti gibt es der Franchise richtig. :stupid:
Dachte ich höhre nicht richtig als ich das gehört habe. Wie man so viel Ausreden suchen kann. Das ist so unfassbar was in der Franchise abgeht momentan.

Hoffentlich hat das DS17 Experiment bald ein Ende. Wenn er mal Feuer fängt kann er uns alleine zum Sieg bringen. Aber darauf verzichte ich gerne wenn ich dadurch nicht den DS17 sehen muss seit der Geburt des Kindes. Furchtbar.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5111

Beitrag von Pillendreher » 21.03.2019, 12:28

sidney95 hat geschrieben:
21.03.2019, 12:03
Das ist so unfassbar was in der Franchise abgeht momentan.
Ich sage es mal so direkt: DIe Franchise ist zu dumm. Und das fängt oben an und setzt sich dann leider bei manchen Spielern fort. Wenn man das Talent eines Teams als "0" definiert und Veränderung dazu als Coaching auffasst, stehen wir regelmäßig im negativen Bereich, einfach weil wir regelmäßig durch individuelle Ausnahmespieler getragen werden und ansonsten nicht viel passiert. Bei WTLC hat ein Kommentator angesprochen, dass er den Eindruck habe, dass Grant im Laufe der Saison ein viel größerer Teil der Offensive als Adams wurde. Ich hab dann mal Adams den anderen Starern auf der 5 gegenübergestellt:

Bild

Hier sieht man ganz gut, wie dumm man eigentlich ist und wie wenig Planerei hinter dem ganzen steht. Man zahlt Adams jede Saison 25 Millionen und beschränkt ihn darauf, dass er wie ein Rammbock Gegner rumschubst und Fehlwürfe aufsammelt. Ansonsten interessiert er nicht wirklich. So wie das immer mit Rollenspielern ist, an denen Donovan nicht gerade einen Narran gefressen hat. Die ganze Rolle wird runtergebrochen auf "Du machst den Scheiss den die Stars nicht machen wollen" und das wars.

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 490
Registriert: 16.01.2018, 07:33
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk, MJ, Kris, Biid, KL

#5112

Beitrag von Nobody » 21.03.2019, 13:16

Und trotzdem beschwert er sich nie. Für mich einer der teamdienlichsten Spieler der Liga und darüber hinaus auch sicherlich einer der sympathischsten... Mich würde mal interessieren, wie er woanders funktionieren würde.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5113

Beitrag von Pillendreher » 21.03.2019, 13:50

Ich befürchte ja, dass er woanders 18/12 bei klasse Quoten aus dem Feld auflegen würde. Der dortige Trainer würde v.a. auch nicht auf die Idee kommen, ihn so viel zu spielen, dass er für die 7.meisten Possessions aller NBA Spieler auf dem Feld stand. Und in all diesen Possessions kämpft er meistens gegen 2 bis 3 Gegenspieler um Offensivrebounds, stellt ständig Screens (weil dies kein anderer in der Mannschaft richtig kann) und versucht hinten gleichzeitig die 3er Linie und den Korb zu verteidigen. Kein Wunder, dass er jedes Jahr im Januar oder so kaputt geht.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 946
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5114

Beitrag von sidney95 » 22.03.2019, 06:59

OKC ist spielt mittlerweile so schlecht, dass es besser ist nicht zu spielen um sich im standing zu verbessern. Von Platz 8 auf 5 und das ohne zu spielen :lol:
Verrückter Westen.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5115

Beitrag von Pillendreher » 23.03.2019, 10:36

Ein Schritt nach vorne. Es hilft wenn man alles trifft von draußen, aber der defensive Einsatz war in der 2.Hälfte schon gut. Westbrook defensiv fast besser als offensiv.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 946
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5116

Beitrag von sidney95 » 23.03.2019, 14:39

Die nächsten 6 Spiele sollte man jetzt alle gewinnen. Indiana Denver und Detroit PO Teams aber zuhause muss man die schlagen. Dann würde man zumindest mit gutem feeling in die POs gehen. Aber so wie das Team diese Saison spielt ist nix gewiss.

Sebastian Hansen
Beiträge: 2802
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5117

Beitrag von Sebastian Hansen » 26.03.2019, 08:35

Sauhaufen.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Benutzeravatar
Simon
Go-to-Guys-Redakteur
Beiträge: 796
Registriert: 30.10.2016, 10:10
Lieblingsteam: 76ers, Suns
Lieblingsspieler: Kemp, Nash, Muggsy, Garnett, Durant
Kontaktdaten:

#5118

Beitrag von Simon » 26.03.2019, 08:52

Sebastian Hansen hat geschrieben:
26.03.2019, 08:35
Sauhaufen.
Die Grizzlies ohne Conley, Jackson, Anderson und Bradley... Das ist richtig übel.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 946
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5119

Beitrag von sidney95 » 26.03.2019, 09:52

Nicht so negativ Jungs. Ich sehe den L als was richtig positiven. Zum ersten Mal hat Billy D seine Fantasy Welt auf der PK verlassen und Fakten gesprochen. Hat lange genug gedauert. Bin stolz auf Billy D. Ab jetzt gehts nur noch aufwärts.
Spielerisch wundert mich kein Ergebnis mehr von diesem Team. Siege gg die Warriors oder Niederlagen gegen die Delaware Blue Coats haben für mich die Aussagekraft. Und zwar gar keine. Das ist nur effort, Einstellung.
Mittlerweile spielt man wie Dir Rockets vom 3er Volumen obwohl man ein unterdurchschnittliches 3er Team ist (was einen guten stretch hatte).

Mahlzeit.

Mabusian
Beiträge: 362
Registriert: 10.09.2017, 23:10
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk Nowitzki
Lieblingsposition: SF

#5120

Beitrag von Mabusian » 26.03.2019, 09:59

Dallas dankt :D

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5121

Beitrag von Pillendreher » 26.03.2019, 10:02

Um The Ataris/Ben Lee zu paraphrasieren:

Yeah and one more thing. Thunder you suck

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 946
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5122

Beitrag von sidney95 » 26.03.2019, 10:10

Noel 3 Minuten. Verjagt man ihn auch noch. Chapeau.
Adams 100mio sehen von spiel zu spiel furchtbarer aus.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5123

Beitrag von Pillendreher » 26.03.2019, 10:38

sidney95 hat geschrieben:
26.03.2019, 09:52
Zum ersten Mal hat Billy D seine Fantasy Welt auf der PK verlassen und Fakten gesprochen. Hat lange genug gedauert. Bin stolz auf Billy D. Ab jetzt gehts nur noch aufwärts.
Dieses wohlfeile Gelaber kann er sich sonstwo hinstecken. Er sollte in die Politik gehen. Dort kriegen es die Verantwortlichen auch regelmäßig hin, katastrophal zu arbeiten und dann danach über die Folgen dieser Arbeit zu referieren, so als hätten sie damit gar nichts zu tun gehabt.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5124

Beitrag von Pillendreher » 26.03.2019, 10:40

sidney95 hat geschrieben:
26.03.2019, 10:10
Noel 3 Minuten. Verjagt man ihn auch noch. Chapeau.
Adams 100mio sehen von spiel zu spiel furchtbarer aus.
Wir haben zwar keine Flügel, um small zu spielen, aber jetzt hat er plötzlich die Stretch 5 in Morris entdeckt. Und Adams lässt man nur noch verhungern: 1 ganzer Wurfversuch am Korb, der nicht nach einem Offensivrebound kam, in 32 Minuten. Aber hey, wen interessiert's. Ist ja nur das 4.Jahr mit ihm. Das 5. hat man ihm zum Glück schon garantiert. In dem wird man bestimmt besser in der Gegend rumstehen und Scheiss Würfe nehmen. :tup:

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2541
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5125

Beitrag von Pillendreher » 26.03.2019, 11:01

Bild

Antworten