Done Deals // Deadline Day

Hier finden sich Tradegerüchte oder -vorschläge aus dem Netz oder eure eigenen Ideen.
Antworten
Sebastian Hansen
Beiträge: 2852
Registriert: 14.01.2013, 14:12

Done Deals // Deadline Day

#1

Beitrag von Sebastian Hansen » 07.02.2019, 09:05

Die Trades der Nacht:

NOP erhält: Markieff Morris
WAS erhält: Wesley Johnson

WAS erhält: Jabari Parker, Bobby Portis, 2023 Secondroundpick
CHI erhält: Otto Porter


Mit den beiden Trades kommt Washington unter die Tax-Line und spart sich auch im kommenden Jahr Geld. Chicago und New Orleans bekommen jeweils einigermaßen brauchbare Spieler. Mal sehen, ob zumindest Morris weitergetraded wird, um Assets einzusammeln.

DAL erhält: Justin Jackson, Zach Randolph
SAC erhält: Harrison Barnes


Dallas spart sich viel Geld im Sommer, sodass sie für FAs mitbieten können.

HOU erhält: Iman Shumpert, Nik Stauskas, Wade Baldwin
SAC erhält: Alec Burks
CLE erhält: Brandon Knigth, Marquese Chriss, 2019 Firstroundpick


Den Trade verstehe ich aus der Sicht der Rockets (und auch aus Sicht der Kings) nicht so ganz. Die Rockets bekommen zwar Shumpert (und Stauskas und Baldwin, die aber irrelevant sind) und damit einen ganz netten Flügelspieler, aber irgendwie ist Shumpert nicht so ganz die Offenbarung. Die Motivation ist natürlich auch das Einsparen von Knights Gehalt in 19/20, aber dafür einen Firstrounder? Ich weiß ja nicht. Und die Kings tauschen Shumpert gegen Burks. Beide auslaufend, beide SGs, keine Ahnung, was sie sich von Burks noch erhoffen, was Shumpert nicht kann. Für die Cavs dagegen ein super Move.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Sebastian Hansen
Beiträge: 2852
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#2

Beitrag von Sebastian Hansen » 07.02.2019, 18:17

Die Trades des Tages (laufend aktualisiert):

HOU erhält: Tauschrecht Secondrounder 2021
PHI erhält: James Ennis
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Antworten