Dallas Mavericks

Zur ausgiebigen Diskussion über die einzelnen NBA-Franchises. Fan-Talk!
Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 274
Registriert: 16.01.2018, 07:33
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk, MJ, Kris, Biid, KL

Dallas Mavericks

#1426

Beitrag von Nobody » 18.06.2018, 06:21

Zaubervogel hat geschrieben:
18.06.2018, 01:42
Mabusian hat geschrieben:
15.06.2018, 12:17
Laut Mike Fisher sind die Mavs nicht bereit, Barnes für Pick 4 abzugeben
Ich habe ja hier schon meine Sympathie für Barnes niedergeschrieben. Ich halte ihn nach wie vor on court als eine 3. oder 4. Geige eines starken Teams und off court als einen Typ, der mit 6+ Jahren älter gegenüber DSj und Rookie18 eine Rolle als Führungsspieler mit Vorbildcharakter einnehmen kann (wenn Dirk weg ist). Also einer, den man eigentlich gut gebrauchen könnte.
Ich würde ihn ungern abgeben, ABER man muss es machen. Man ist jetzt im Rebuild und dann muss man den auch konsequent durchziehen, will man wieder Titel-Contender werden und nur darum gehts doch. Jetzt gehts nur darum möglichst einen FP zu finden.
Also wenn man Barnes vs. #4+Parsons machen kann, just do it. Wenn man Faried+#14 aufnehmen kann, yo. Und bereit sein Lakers-Talent aufzunehmen und Deng zu schlucken, wenn da was geht.
Die ganzen scheiß Verträge der genannten laufen (spätestens) 2020 aus, wie auch Wes & Powell. Sollen die Sommer 18 & 19 dienen möglichst Talent zu sammeln, 2020 flexibel zu sein reicht doch aus.
Bis 2022 geht der Titel wohl eh nur zwischen GSW und den Superteams, die sich bilden um sie zu fordern, aus. Also liegt es auf der Hand, dass die Mavs mit Geduld einen langfristigen Plan verfolgen sollten.
Sehe ich ganz genauso, nur bin ich da bei Cuban skeptisch. Der will doch kommende Saison schon wieder relevant sein...

Mabusian
Beiträge: 168
Registriert: 10.09.2017, 23:10
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk Nowitzki
Lieblingsposition: SF

#1427

Beitrag von Mabusian » 18.06.2018, 10:28

Nobody hat geschrieben:
18.06.2018, 06:21
Sehe ich ganz genauso, nur bin ich da bei Cuban skeptisch. Der will doch kommende Saison schon wieder relevant sein...
Bei Cuban glaube ich nur, was er macht. Ich habe seit Jahren das Gefühl, alles, was er öffentlich sagt, dient nur dazu, die Meinung von anderen zu beeinflussen. Der Mann ist ein menschgewordener Nebelwerfer.

Benutzeravatar
Mr. Finger-Roll
Beiträge: 153
Registriert: 04.01.2016, 23:19
Kontaktdaten:

#1428

Beitrag von Mr. Finger-Roll » 19.06.2018, 00:06

Cuban ist ein Geschäftsmann, er will in erster Linie Geld verdienen; also Tickets verkaufen. Keine seiner Worte sollte man zu ernst nehmen. Barnes ist mit Sicherheit nicht "untouchable", nur kann er schlecht Gegenteiliges in eine Kamera sagen (doof für die Außendarstellung und doof für Barnes Marktwert). Cuban und Nelson werden schon eine Idee verfolgen; aber man weiß eben nie, was es wirklich für konkrete Angebote gibt. Die ganzen Gerüchte sind ja immer recht unterhaltsam; nur immer wenn in der Vergangenheit tatsächlich Deals zustande gekommen sind, hatte man im Vorfeld rein gar nichts davon gehört.

Drei Tage.

Zaubervogel
Beiträge: 56
Registriert: 18.11.2017, 03:50
Lieblingsteam: Mavs
Lieblingsspieler: Dirk, Westbrook, Porzingis

#1429

Beitrag von Zaubervogel » 19.06.2018, 08:05

Würdet ihr Ingram (+ Deng) für Pick #5 machen?

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 274
Registriert: 16.01.2018, 07:33
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk, MJ, Kris, Biid, KL

#1430

Beitrag von Nobody » 19.06.2018, 08:08

Mit Deng wohl eher nicht und wenn Luka an 5 noch verfügbar wäre, dann erst recht nicht... ;)

Zaubervogel
Beiträge: 56
Registriert: 18.11.2017, 03:50
Lieblingsteam: Mavs
Lieblingsspieler: Dirk, Westbrook, Porzingis

#1431

Beitrag von Zaubervogel » 19.06.2018, 08:14

Nobody hat geschrieben:
19.06.2018, 08:08
Mit Deng wohl eher nicht und wenn Luka an 5 noch verfügbar wäre, dann erst recht nicht... ;)
Sagen wir mal ergänzend, wenn Doncic nicht mehr verfügbar ist ;)

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 274
Registriert: 16.01.2018, 07:33
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk, MJ, Kris, Biid, KL

#1432

Beitrag von Nobody » 19.06.2018, 08:35

Zaubervogel hat geschrieben:
19.06.2018, 08:14
Nobody hat geschrieben:
19.06.2018, 08:08
Mit Deng wohl eher nicht und wenn Luka an 5 noch verfügbar wäre, dann erst recht nicht... ;)
Sagen wir mal ergänzend, wenn Doncic nicht mehr verfügbar ist ;)
Also ich bin nicht im DAL FO, aber ganz ehrlich, ich würde den Pick #5 nicht abgeben, wenn ich Deng aufnehmen muss. Auch nicht für Ingram, von dem ich sehr viel halte. Davon abgesehen würden die Lakers das auch nicht machen. Was wollen die auch mit Pick 5, wenn sie auf Bron & Co scharf sind, zumal Magic mehrfach betont hat, wieviel er von BI hält.

Miese Verträge würde ich nur aufnehmen, wenn der eigene Pick nicht involviert ist und 1st-Rounder zu haben sind oder halt talentierte Spieler. Parsons oder Faried beispielsweise würde ich nehmen, wenn dafür #4 und #14 zu haben wären... ;)

Sebastian Hansen
Beiträge: 2636
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#1433

Beitrag von Sebastian Hansen » 19.06.2018, 09:36

Also ich täte mir vielleicht überlegen, Deng zu nehmen, wenn ich dafür Ingram kriege, aber niemals nie Ingram gegen #5 tauschen (auch straight up nicht) und erst recht nicht, wenn ich Deng dazu nehmen muss.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 274
Registriert: 16.01.2018, 07:33
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk, MJ, Kris, Biid, KL

#1434

Beitrag von Nobody » 19.06.2018, 09:55

Naja, Ingram gegen #5 würde ich vermutlich auch machen. Aber halt ohne Deng! ;)

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 274
Registriert: 16.01.2018, 07:33
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk, MJ, Kris, Biid, KL

#1435

Beitrag von Nobody » 20.06.2018, 19:17

Man liest die letzten Tage ja immer häufiger, dass die Kings wohl auf MPJ scharf sind und es die Hawks auf Luka abgesehen haben. Wenn das passiert, würde es für die Mavs wohl auf Bamba/JJJ hinauslaufen, immer vorausgesetzt, SAC tradet für Porter nicht runter. :( Mit JJJ könnt ich ja grundsätzlich ganz gut leben, aber wenn ich ehrlich bin, möchte ich eigentlich keinen Big. Lieber hätte ich einen der beiden Genannten. :roll: Da helfen wohl nur noch Gebete...

Einmal schlafen noch und morgen die Daumen drücken... #lukadoncicfuturemaverick

Hans Reinhard
Beiträge: 115
Registriert: 01.07.2013, 10:53
Lieblingsteam: Mavericks, Bulls
Lieblingsspieler: Larry Bird, Steve Nash

#1436

Beitrag von Hans Reinhard » 21.06.2018, 09:40

So, letzter Markttag für Draft-Prognosen! Ab Morgen sind sie so überflüssig wie die Wettervorhersage von Gestern.

Das Lotteryglück der Mavs ist ein sichers Zeichen dafür daß sie Doncic draften. Falls es doch Porter ist wird der bei der medizinischen Betreuung und dem gesunden Klima in Dallas in seiner ganzen NBA-Karrriere noch nicht mal einen Schnupfen bekommen. Sollte Porter im Draft weit genug fallen landen am Ende noch Doncic u n d Porter in Dallas.

Wie auch immer: NBA Championship 2022 ist fix und Dirk wird natürlich auch noch dabei sein. :tup:

D41
Beiträge: 471
Registriert: 05.07.2012, 15:05

#1437

Beitrag von D41 » 21.06.2018, 10:13

Meine persönliche Draftreihenfolge:

1. Doncic
2. MPJ
3. Bamba
4. JJJ
5. Ayton

So lange es einer der 5 wird, bin ich halbwegs zufrieden, weil sie alle auf ihre eigene Weise zu Gamechangern werden können. Egal ob offensiv oder defensiv. Ich sehe auch bei allen Bustpotenzial von daher könnte ich auch damit leben, wenn Dallas runter tradet um mehrere Talente zu bekommen. Einzige Voraussetzung wäre, das Doncic dann schon weg ist.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 671
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#1438

Beitrag von sidney95 » 22.06.2018, 00:38

Aus Atlanta werden stimmen laut, dass man Doncic an 3 nimmt und mit Dallas tauscht für 5. Dennis Schröder wird dann zu den Clippers geschickt für 13. Mal sehen ob da was dran sein wird.

Edit:
Dämpfer kommt von Shams

Sources: Dallas’ pursuit of Atlanta’s No. 3 overall pick — for potential run at Luka Doncic — has lost momentum in recent hours.


Marc Stein berichtet jetzt:
The Hawks and Mavericks are still talking, according to league sources, but Dallas is unwilling to trade No. 5 and Wes Matthews for No. 3 and Kent Bazemore. Such a move is essentially paying $19.3 million to move up two spots in tonight's draft

Seid nicht cheap Dallas! Holt Doncic nach Big D !

Benutzeravatar
Mr. Finger-Roll
Beiträge: 153
Registriert: 04.01.2016, 23:19
Kontaktdaten:

#1439

Beitrag von Mr. Finger-Roll » 22.06.2018, 01:05

Puuhh Viel Geld... Schwere Entscheidung.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 671
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#1440

Beitrag von sidney95 » 22.06.2018, 01:07

Viel Geld ? Scheiß doch auf das 1ne Jahr Extra Vertrag... Wenn du der Meinung bist, du bekommst hier dein Gesicht der Franchise für die nächsten 15 Jahre dann macht man das ohne zu blinzeln. Anscheinend mögen sie aber Bamba/Carter an 5 einfach sehr. Gleich sind wir schlauer.

Benutzeravatar
Mr. Finger-Roll
Beiträge: 153
Registriert: 04.01.2016, 23:19
Kontaktdaten:

#1441

Beitrag von Mr. Finger-Roll » 22.06.2018, 01:14

Gibt ständig neue Infos. Mir scheint, man verhandelt. Ich bin optimistisch. :)

Edit:
ATL will ZUSÄTZLICH noch einen ungeschützten künftigen 1st-Rounder. Boah...

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 671
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#1442

Beitrag von sidney95 » 22.06.2018, 01:21

Dass die Hawks das fordern ist geschenkt :) die haben wohl den Pod von Bill SImmons und dem Celtics Owner gehört und wissen jetzt wie man Picks gewinnt :)
Mal schauen wer am Ende nach gibt und ob die Hawks wirklich Young over JJJ haben. Denke die Hawks wollten unbedingt Bagley aber da er jetzt zu den Kings geht wollen sie sich anders orientieren. Ich drück die Daumen.

Benutzeravatar
Mr. Finger-Roll
Beiträge: 153
Registriert: 04.01.2016, 23:19
Kontaktdaten:

#1443

Beitrag von Mr. Finger-Roll » 22.06.2018, 01:22

...Doncic scheinen sie auch nicht zu wollen. Scheiß Lottery! :lol:

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 671
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#1444

Beitrag von sidney95 » 22.06.2018, 01:44

The Hawks are going to be drafting for Dallas at No. 3, league sources say


LETS GOOOOOOOO

Benutzeravatar
Mr. Finger-Roll
Beiträge: 153
Registriert: 04.01.2016, 23:19
Kontaktdaten:

#1445

Beitrag von Mr. Finger-Roll » 22.06.2018, 01:45

Fuck, Stein sagt, ATL wählt für DAL. Whaaa


EDIT
WOJ bestätigt

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 671
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#1446

Beitrag von sidney95 » 22.06.2018, 01:48

Dallas will send a future first-round pick with various protections over the next five seasons to Atlanta along with No. 5 to acquire the third overall pick from Atlanta, league sources say

Sogar mit protection !

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 274
Registriert: 16.01.2018, 07:33
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk, MJ, Kris, Biid, KL

#1447

Beitrag von Nobody » 22.06.2018, 01:52

So geil!!!!!!! :tup: :mrgreen:

Benutzeravatar
Mr. Finger-Roll
Beiträge: 153
Registriert: 04.01.2016, 23:19
Kontaktdaten:

#1448

Beitrag von Mr. Finger-Roll » 22.06.2018, 01:53

Bin gespannt, welcher Pick an ATL geht bzw. wie er geschützt ist. Aber erstmal sacken lassen: DAL holt den besten Spieler dieser Draft. Geil!

Benutzeravatar
STAT
Beiträge: 1140
Registriert: 17.07.2014, 13:53
Lieblingsteam: House SunKings
Lieblingsspieler: Steve Nash, Devin Booker
Lieblingsposition: Point Guard

#1449

Beitrag von STAT » 22.06.2018, 01:56

Cool cool cool. Das passt mit Rick bestimmt großartig. Hoffentlich sehen wir uns in den Playoffs irgendwann wieder. :tup:

Benutzeravatar
Mr. Finger-Roll
Beiträge: 153
Registriert: 04.01.2016, 23:19
Kontaktdaten:

#1450

Beitrag von Mr. Finger-Roll » 22.06.2018, 02:00

These: DAL geht in der FA all in.

Antworten