Diskussion Cavaliers

Jonyo
Beiträge: 341
Registriert: 28.07.2014, 23:13
Lieblingsteam: Cleveland Cavaliers, GSW
Lieblingsspieler: Kyrie Irving, Steph Curry
Lieblingsposition: PG

Re: GM-Benotung

#1

Beitrag von Jonyo » 29.09.2015, 16:47

Puh.. Platz 28.. trotz knapp verlorenen NBA-Finals.. na denn!
PSN: |Jonyo|

Benutzeravatar
Martin Sobczyk
Beiträge: 771
Registriert: 20.07.2014, 14:03
Lieblingsteam: Mavs
Lieblingsspieler: #41, R.Evans, Korver, Elfrid
Lieblingsposition: Handtuchwedler

#2

Beitrag von Martin Sobczyk » 29.09.2015, 17:45

Jonyo hat geschrieben:Puh.. Platz 28.. trotz knapp verlorenen NBA-Finals.. na denn!
So hart es klingt, aber die Finals gab es "trotz" deiner GM Leistung und wie schon so oft angesprochen wegen LeBron.
Im Endeffekt hat kaum einer deine Taktik verstanden. Du hast mit Kyrie und LeBron schon Ballhandler im Team und dann holst du halt einen Haufen wurfwütiger Guards (Nick Young, Mo Williams, Nate, Jamal Crawford). Einen davon kann man als Firepower von der Bank sicherlich bringen, aber diese Ansammlung erschien mysteriös. Und nachdem du die ganzen Guards geholt hast, tradest du Love. Kann man machen, aber wieder gegen einen alternden Guard?
Dann ist da auch noch Beasley. Ich habe das Konzept, welches du verfolgt hast, überhaupt nicht verstanden. Mit Kyrie und James (+Love) hast du soviel Offense die kreiert wird, sodass ich eher nach Spielern der Marke Delly (den du hast ziehen lassen) suchen würde, statt 5 Nick Youngs ins Team zu holen.

Cudi
Beiträge: 113
Registriert: 02.07.2015, 11:47
Lieblingsposition: Point Forward, Stretch 4

#3

Beitrag von Cudi » 29.09.2015, 19:10

Jonyo hat geschrieben:Puh.. Platz 28.. trotz knapp verlorenen NBA-Finals.. na denn!
Ich hatte dich gewarnt. :D
PG: Deron Williams / Derrick Rose
SG: Tony Allen / J.R. Smith / Lance Stephenson
SF: Chandler Parsons / Matt Barnes
PF: Kevin Love / Taj Gibson / Anthony Tolliver
C: DeAndre Jordan / Brandan Wright / Jahlil Okafor

Benutzeravatar
Matthias Holtermann
Beiträge: 2675
Registriert: 20.07.2014, 20:42
Lieblingsteam: Orlando Magic
Lieblingsspieler: Aaron Gordon
Lieblingsposition: Stretch-5 Rim Protector ;)

#4

Beitrag von Matthias Holtermann » 29.09.2015, 19:15

:idea:

Benutzeravatar
Coach K
Beiträge: 1148
Registriert: 16.04.2015, 16:25
Lieblingsteam: Orlando Magic, Spurs, Jazz
Lieblingsposition: Coach
Wohnort: Neuenstadt

#5

Beitrag von Coach K » 29.09.2015, 20:05

Ich persönlich habe hier auch deine Teamzusammenstellung nicht ganz verstanden.

Du hast mit Lebron den besten Spieler der sowohl Punkten als auch für andere kreieren kann.
Dazu Kyrie und einen Love immer besser ins Team integiert wurde bis zu seiner Verletzung in Echt.

Wie Martin schon geschrieben hast holst du dir dann Spieler die nur effektiv sind wenn Sie selber den Ball in der Hand halten. Das passt doch nicht.
Bei dir hätte es perfekt gepasst wenn du nach Spezalisten ausschau gehalten hättest, welche eine bestimme Rolle neben den anderen Spielern erfüllen.

Hat dein Team wirklich mehr Firepower nötig gehabt. Lebron hatte die Cavs im Alleingang in den Finals gehalten und ist dann gegen ein Superteam gescheitert und das alle ohne Kyrie und Love.
Was wäre mit Ihnen möglich gewesen, das hätte ich mich bei diesem Team gefragt und nur kleine Veränderungen vorgenommen die dem Team aber dann hoffentlich mehr gebracht hätten.
Rise of the Bamba
___________________________
Orlando Magic

PG: Schröder / DSJ
SG: Hood / Delly / Hezonja
SF: Prince /Jackson / Dekker
PF: Simmons / O`Quinn
C: Porziņģis / Zeller

Jonyo
Beiträge: 341
Registriert: 28.07.2014, 23:13
Lieblingsteam: Cleveland Cavaliers, GSW
Lieblingsspieler: Kyrie Irving, Steph Curry
Lieblingsposition: PG

#6

Beitrag von Jonyo » 30.09.2015, 02:45

Mir ging es vor allem darum, die Tiefe der Bank deutlich breiter zu gestalten.

Ich sehe in fast allen angesprochenen Spielern auch durchaus das Potenzial, effektiv zu werfen, ohne den Ball ständig in der Hand halten zu müssen. Anpassung ist hier das Zauberwort. ;) Das Talent dafür ist zweifelsohne da!

Noch kurz zu Delly... bei diesem Gehalt, das er woanders (weiß gerade nicht wo) angeboten bekommen hat, konnte ich leider nur müde lächeln und musste ihn ziehen lassen. ;)

Des Weiteren ist ja bekannt, dass ich Love nicht so stark sehe, wie die viele andere. Daher machte für mich hier der Trade um Wade durchaus Sinn. Zumal LeBron und Wade harmonieren und ein Team im Alleingang tragen können. Da sehe ich Wade immer noch stark genug.
PSN: |Jonyo|

Benutzeravatar
Coach K
Beiträge: 1148
Registriert: 16.04.2015, 16:25
Lieblingsteam: Orlando Magic, Spurs, Jazz
Lieblingsposition: Coach
Wohnort: Neuenstadt

#7

Beitrag von Coach K » 30.09.2015, 09:30

Jonyo hat geschrieben: Des Weiteren ist ja bekannt, dass ich Love nicht so stark sehe, wie die viele andere. Daher machte für mich hier der Trade um Wade durchaus Sinn. Zumal LeBron und Wade harmonieren und ein Team im Alleingang tragen können. Da sehe ich Wade immer noch stark genug.
Ich sehe Love bei den Cavs auch nicht als Spieler an der die Hauptlast im Angriff trägt, aber für
17 bis 18 Punkte im Schnitt reicht es, dazu kommt noch sein Rebounding und sein sehr gutes Passspiel für einen BigMan. Bei den Cavs ist er im Normalfall die Option Nr. 3 auch wenn es eine sehr gute Option Nr. 3 ist.

Als Ausgangssituation hast du in der Starting Five:

Kyrie (war in den Finals verletzt und ist im Normalfall die Option Nr.2 )
Shump (der ein guter Verteidigier ist und gut neben Kyrie passt)
Lebron (hierzu brauch man nicht viel sagen)
Love (war die ganzen Playoffs nicht im Einsatz)
Mozgov (dieser passt sehr gut zu den Cavs da er Rimprotection bringt)


Mit Wade, Crawford, Young, Beasley hast du 4 Spieler die sich alle über das Scoren defninieren.
Alle genannten Spieler sind aber keine Option 1 oder 2 mehr, (außer Wade)
Dafür hast du aber einen BigMan abgegeben der ein Skillpaket besitzt was nicht jeder hat.

Ich denke bei dir wäre insgesamt weniger mehr gewesen.
Rise of the Bamba
___________________________
Orlando Magic

PG: Schröder / DSJ
SG: Hood / Delly / Hezonja
SF: Prince /Jackson / Dekker
PF: Simmons / O`Quinn
C: Porziņģis / Zeller

Benutzeravatar
Marc Petri
Beiträge: 1129
Registriert: 20.07.2014, 19:26
Lieblingsteam: Orlando Magic
Lieblingsspieler: Bo Outlaw, Larry Nance, Nick Anderson

#8

Beitrag von Marc Petri » 30.09.2015, 11:25

Die letzte Saison von Kevin Love wird halt einfach total unterschätzt. Nachdem er sicherlich in den ersten zwei Monaten Probleme hatte in seiner neuen Rolle vernünftig zu agieren war er gegen Ende der Regular Season bereits wieder richtig stark.

Bild

Quelle: https://go-to-guys.de/2015/05/04/clevel ... contender/

Ich wage auch einfach die Prognose (Vorsicht: Spekulation mit ganz viel Bauchgefühl), dass wenn die Cavs eine Ration Wunderheilmittel zu den Finals zur Verfügung gehabt hätten, die Erfolgschancen gegen die Warriors höher gewesen wären, wenn sie dieses Serum Kevin Love verabreicht hätten (und nicht Irving).

Der Hauptgrund warum ich ihn wollte war natürlich primär, dass er in der Saison davor als GTG auf höchstmöglichen Niveau agierte. Und ein solcher Spieler ist halt ein MAX-Spieler und in der Regel nicht so einfach zu bekommen.

Ich sehe diesen Trade (obwohl du natürlich einen wesentlich jüngeren Spieler abgibst) auch nicht als den Hauptpunkt der Kritik. Ich sah nach dieser Transaktion durchaus noch Potential ein ausgewogenes Roster zu erstellen. Beispielsweise finde ich den Fit von Tristian Thompson neben Mozgov fürchterlich und die ganzen Hero-Baller die als Rollenspieler fungieren erscheinen mir auch sehr unpassend.

Ich hatte in den Tradeverhandlungen damals gesagt, dass du nach dem Trade auch weiterhin Favorit im Osten bleibst und Folgetrades sinnig wären. Mit diesen wäre auch eine wesentlich bessere Bewertung drin gewesen.

Jonyo
Beiträge: 341
Registriert: 28.07.2014, 23:13
Lieblingsteam: Cleveland Cavaliers, GSW
Lieblingsspieler: Kyrie Irving, Steph Curry
Lieblingsposition: PG

#9

Beitrag von Jonyo » 30.09.2015, 13:07

Ich hatte ja auch nicht vor Thompson neben Mozgov auflaufen zu lassen. Deswegen startete ja McRoberts. Außerdem präferierte ich auch ein Small-Ball-Lineup um Irving-Wade-Shumpert-LeBron-Mozgov
PSN: |Jonyo|

Antworten