Diskussion zum Spielrahmen

Das Go-to-Guys.de Manager-Forenspiel zur NBA-Offseason
Benutzeravatar
Matthias Holtermann
Beiträge: 2675
Registriert: 20.07.2014, 20:42
Lieblingsteam: Orlando Magic
Lieblingsspieler: Aaron Gordon
Lieblingsposition: Stretch-5 Rim Protector ;)

Diskussion zum Spielrahmen

#1

Beitrag von Matthias Holtermann » 20.06.2015, 00:06

Diskussion zum Spielrahmen

Hier kann alles diskutiert und kommentiert werden, was den Spielrahmen von GM-a-Team angeht:
  • z.B. über die Regeln und Abläufe von GM-a-Team
  • über Änderungen oder Neuerungen in GM-a-Team
  • über das CBA (Managerregeln)
  • über andere spieltechnische Themen
  • alles andere was nicht das Spielgeschehen angeht
*Es gibt dieses Jahr 2 Diskussionsthreads mit unterschiedlichen Themen, damit diese nicht so unübersichtlich werden, wie das bei einem Einzigen der Fall sein könnte.

Wichtige Fragen zu GM-a-Team und dem CBA bitte im Q&A-Thread stellen!
Zuletzt geändert von Matthias Holtermann am 27.06.2015, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Marc Petri
Beiträge: 1208
Registriert: 20.07.2014, 19:26
Lieblingsteam: Orlando Magic
Lieblingsspieler: Bo Outlaw, FVV, Nick Anderson,

#2

Beitrag von Marc Petri » 27.06.2015, 13:10

Matthias antwortet im Q&A-Thread übrigens in euren Beiträgen, nur damit das nicht untergeht.

Beim letzten GMaTeam hat Matthias die Spielerentscheidungen alleine übernommen und da waren alle Entscheidungen plausibel.

Der GM der Sixers z. B. sollte z. B. davon ausgehen, dass sich Top-Free Agents nicht für seine Franchise entscheiden, selbst wenn sein Angebot finanziell leicht besser ist.
Zuletzt geändert von Matthias Holtermann am 27.06.2015, 13:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
lemanu
Beiträge: 1222
Registriert: 12.08.2013, 23:39
Lieblingsteam: Knicks, Bulls, Jazz,
Lieblingsspieler: Donovan Mitchell
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von lemanu » 27.06.2015, 13:14

Matthias Holtermann hat geschrieben:Die Spieler und Teams werden durch die öffentliche Meinung bewertet. Um die Regular Season zu simulieren wird es z.B. ein Voting geben, das die Stärkeverhältnisse innerhalb der Conferences in einem Power-Ranking erfasst. Auch die Playoffserien werden durch eine Umfrage entschieden, genauso wie die Wahl zum General Manager des Jahres.
finde ich gut das powerranking sollte aber min. einmal im monat erfolgen, um den verlauf der saison besser abzubilden (formkurve der spieler, teamveränderung durch trades, man tendiert dazu die kürzlichen ergebnisse stärker zu bewerten)
Zuletzt geändert von lemanu am 27.06.2015, 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
PSN: Lem4nu-

Benutzeravatar
Martin Sobczyk
Beiträge: 771
Registriert: 20.07.2014, 14:03
Lieblingsteam: Mavs
Lieblingsspieler: #41, R.Evans, Korver, Elfrid
Lieblingsposition: Handtuchwedler

#4

Beitrag von Martin Sobczyk » 27.06.2015, 13:28

Endlich geht es los. :D :D :D

Fabian Thewes hat geschrieben:Also ich wäre sicherlich dabei. Bin sehr gespannt wie das Projekt aussehen wird. :)
Und? Konnte Matthias dich auch den ersten Blick überzeugen?

An alle Interessenten. Nicht von den vielen Threads "abschrecken" lassen. Aber sobald ihr mitmachen werdet, könnt ihr euch sicher sein, dass ihr alles mit der Zeit aufsaugen werdet. Hohe Suchtgefahr. :mrgreen:

Benutzeravatar
Fabian Thewes
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1420
Registriert: 25.03.2012, 14:15
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Russell Westbrook

#5

Beitrag von Fabian Thewes » 27.06.2015, 13:33

Martin hat geschrieben:Und? Konnte Matthias dich auch den ersten Blick überzeugen?
Klar. :tup:

Hoffentlich haben die anderen Leute vom kürzlich beendeten Draftspiel auch Lust. ;)

Bezüglich Teamwahl habe ich Matthias schon vorgeschlagen, das zu nehmen, was übrig bleibt, damit die anderen Interessenten eher ihre Wünsche erfüllt bekommen. Kann mich eigentlich mit jeder Aufgabe anfreunden, weil jede auf ihrer Art reizvoll ist. Wobei mich die Knicks besonders reizen würden. :twisted:

-----

Wäre ebenfalls dafür Power Rankings in bestimmten Intervallen zu erstellen. Würde es übrigens auch gut finden, wenn das Spiel über einen längeren Zeitraum stattfindet, um echte Ergebnisse/Entwicklungen in der neuen Saison einbauen zu können, aber ich denke mal, dass dafür das Interesse nicht so groß ist? :cry:

Benutzeravatar
Shqiptar
Beiträge: 298
Registriert: 12.07.2014, 20:35
Lieblingsteam: Knicks, Partizani, Sigal
Lieblingsspieler: Cousins, Shaq, Carme7o
Lieblingsposition: Lowpost Center

#6

Beitrag von Shqiptar » 27.06.2015, 13:49

Fabian Thewes hat geschrieben: Kann mich eigentlich mit jeder Aufgabe anfreunden, weil jede auf ihrer Art reizvoll ist. Wobei mich die Knicks besonders reizen würden. :twisted:
Die haben ich Mathias schon als erste Priorität geschickt :D 'Tschuldigung
Prishtinen e kom non e maj n'shpin si Graniti Rugova,
3,2,1 Game Over!

Benutzeravatar
Fabian Thewes
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1420
Registriert: 25.03.2012, 14:15
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Russell Westbrook

#7

Beitrag von Fabian Thewes » 27.06.2015, 14:07

Shqiptar hat geschrieben:
Fabian Thewes hat geschrieben: Kann mich eigentlich mit jeder Aufgabe anfreunden, weil jede auf ihrer Art reizvoll ist. Wobei mich die Knicks besonders reizen würden. :twisted:
Die haben ich Mathias schon als erste Priorität geschickt :D 'Tschuldigung
Wie gesagt, alles gut: :tup:

Bin selbst zwar Anhänger der Thunder, aber da hätte ich gar nicht so große Lust drauf. Wobei ich einfach mal davon ausgehe, dass wir die Free agency nach der "Saison" noch spielen würden. Die aufgabe des Thunder-Gm ist es wohl, alles dafür zu tun, dass Durant bleibt. Wenn das gelingt, müsste man schon eine Top-Note bekommen. :mrgreen:

Irgendwie würde mir auch die Nuggets mit ihren Rollenspieler/Kader gefallen. Da wäre einiges zu tun. 8-)

Benutzeravatar
Matthias Holtermann
Beiträge: 2675
Registriert: 20.07.2014, 20:42
Lieblingsteam: Orlando Magic
Lieblingsspieler: Aaron Gordon
Lieblingsposition: Stretch-5 Rim Protector ;)

#8

Beitrag von Matthias Holtermann » 27.06.2015, 14:09

lemanu hat geschrieben:
Matthias Holtermann hat geschrieben:Die Spieler und Teams werden durch die öffentliche Meinung bewertet. Um die Regular Season zu simulieren wird es z.B. ein Voting geben, das die Stärkeverhältnisse innerhalb der Conferences in einem Power-Ranking erfasst. Auch die Playoffserien werden durch eine Umfrage entschieden, genauso wie die Wahl zum General Manager des Jahres.
finde ich gut das powerranking sollte aber min. einmal im monat erfolgen, um den verlauf der saison besser abzubilden (formkurve der spieler, teamveränderung durch trades, man tendiert dazu die kürzlichen ergebnisse stärker zu bewerten)
Ich hab es nochmal ergänzt, denn so ähnlich ist es sowieso schon vorgesehen:

"Die Regular Season ist in drei Saisondrittel aufgeteilt, zwischen denen getradet werden kann, und zu jedem Saisondrittel wird ein neues Power-Ranking ermittelt."

Der Ausgang der Regular Season entscheidet sich dann durch den Durchschnitt aller Power-Rankings. Das heißt die Performance aus jedem der drei Power-Rankings ist fürs Standing relevant.

Fabian Thewes hat geschrieben: Würde es übrigens auch gut finden, wenn das Spiel über einen längeren Zeitraum stattfindet, um echte Ergebnisse/Entwicklungen in der neuen Saison einbauen zu können, aber ich denke mal, dass dafür das Interesse nicht so groß ist? :cry:
Ja das Problem ist, das zwischendurch nicht zuviel Leerlauf enstehen darf, weil die Aktivität dann stark nachlassen kann, deswegen sollte man das Spiel auch nicht zu lang ziehen. Bisher ist es erstmal so geplant, dass es die ganze reale NBA-Offseason abdeckt und wir uns alle dann Ende Oktober pünktlich zum Saisonstart wieder voll auf die echte NBA konzentrieren können. ;)
Es wäre zwar natürlich toll die realen Spielerentwicklungen während der Saison hier miteinbeziehen zu können, aber das würde das Spiel vielleicht etwas zu langatmig machen.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#9

Beitrag von Pillendreher » 27.06.2015, 16:08

Die ganze Offseason?! Weiß nicht ob ich das zeitlich hinbekomme. Wenns dann in den Endspurt der Prüfungsvorbereitung geht werde ich kaum Zeit haben hier meiner Sucht nachzugehen. :oops:

Benutzeravatar
Martin Sobczyk
Beiträge: 771
Registriert: 20.07.2014, 14:03
Lieblingsteam: Mavs
Lieblingsspieler: #41, R.Evans, Korver, Elfrid
Lieblingsposition: Handtuchwedler

#10

Beitrag von Martin Sobczyk » 27.06.2015, 16:28

Pillendreher hat geschrieben:Die ganze Offseason?! Weiß nicht ob ich das zeitlich hinbekomme. Wenns dann in den Endspurt der Prüfungsvorbereitung geht werde ich kaum Zeit haben hier meiner Sucht nachzugehen. :oops:
Schau dir mal den Ablauf an. http://go-to-guys.de/forum/viewtopic.php?p=12486#p12486

Ich weiß jetzt nicht, wann du Prüfungen hast, aber gegen Ende sollte es, bis auf die Trading Deadline :mrgreen: , nicht mehr so heiß zugehen, bzw. kann man nach der FA Phase "nur" noch mit Trades operieren.

Du schaffst das schon. :mrgreen:

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#11

Beitrag von Pillendreher » 27.06.2015, 16:37

4.9-11.9. Na mal schauen.

@Fabian Wie hast du das damals gemacht? Nebenher noch schön mitgespielt, oder? :mrgreen:
Zuletzt geändert von Pillendreher am 27.06.2015, 16:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Matthias Holtermann
Beiträge: 2675
Registriert: 20.07.2014, 20:42
Lieblingsteam: Orlando Magic
Lieblingsspieler: Aaron Gordon
Lieblingsposition: Stretch-5 Rim Protector ;)

#12

Beitrag von Matthias Holtermann » 27.06.2015, 17:28

Pillendreher hat geschrieben:4.9-11.9. Na mal schauen.

@Fabian Wie hast du das damals gemacht? Nebenher noch schön mitgespielt, oder? :mrgreen:
Also letztes Jahr hat das Spiel vom Bewerbungsstart bis zur Präsentation der Playoffergebnisse 3 Monate gedauert.

Wie sehr sich das Spiel dieses Jahr zieht kann ich natürlich nur schätzen.

Anfang September könnte so ungefähr die Zeit sein wo die Offseason beendet ist und die Regular Season startet oder schon gestartet ist. Ab da sind dann größtenteils nur noch Trades an der Tagesordnung, die du ggf. auch einem dir vertrauten Interimsmanager überlassen kannst. Aber ich glaube die Gefahr öfters mal hier reinschauen zu wollen würde ja immernoch bestehen und für Ablenkung sorgen :mrgreen: , von daher schau mal ob du dir das antun willst. ;)

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#13

Beitrag von Pillendreher » 27.06.2015, 18:17

Ich weiß auch nicht ob ich überhaupt körperlich in der Lage sein werde, während dieser Zeit am Spiel teilzunehmen. Als ich das letzte Mal unter Prüfungsbedingungen mehrere Tage hintereinander Prüfungen geschrieben habe war mein Kurzzeitgedächtnis komplett im Arsch (ich übertreibe nicht: Ich wusste abends nicht mehr, was ich nachmittags gegessen hatte). :oops: :mrgreen:

Benutzeravatar
Martin Sobczyk
Beiträge: 771
Registriert: 20.07.2014, 14:03
Lieblingsteam: Mavs
Lieblingsspieler: #41, R.Evans, Korver, Elfrid
Lieblingsposition: Handtuchwedler

#14

Beitrag von Martin Sobczyk » 27.06.2015, 18:21

Fabian Thewes hat geschrieben:
Wäre ebenfalls dafür Power Rankings in bestimmten Intervallen zu erstellen. Würde es übrigens auch gut finden, wenn das Spiel über einen längeren Zeitraum stattfindet, um echte Ergebnisse/Entwicklungen in der neuen Saison einbauen zu können, aber ich denke mal, dass dafür das Interesse nicht so groß ist? :cry:
Bin da auch skeptisch, ob man das Interesse aufrecht erhalten kann, vor allem aber wollen wir das Sommerloch füllen, daher wird unsere Regular Season hier beendet sein, während die "richtige" noch nicht begonnen hat. Man hätte dann viele Monate Leerlauf. Was ich jedoch spannend finden würde, und das geht auch in deine angedachte Richtung, wäre eine nochmalige Bewertung der Teams nach der richtigen Regular Season.
Selbst wenn dann vielleicht nicht nochmal ein Voting zustande kommen sollte, hätte ich zumindest Lust mir das ganze aus der Retrospektive anzuschauen und nochmal zu bewerten.

Ich erinnere mich da nur an einen Rebuild-Trade von dir Fabian, der dir im Endeffekt für Nash einen Paul George einbrachte, wenn ich mich richtig erinnere. Der Trade sah nach der Regular Season dann noch mal doppelt so gut aus. :tup:


@Pillendreher: Bitte mach mit. Das klingt nach dem perfekten Verhandlungspartner. :lol:

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#15

Beitrag von Pillendreher » 27.06.2015, 18:24

Martin Sobczyk hat geschrieben:@Pillendreher: Bitte mach mit. Das klingt nach dem perfekten Verhandlungspartner. :lol:
"Wie? Durant gegen 1st round pick 2017, 1-30 protected? Klar machen wir das" :P

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1064
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#16

Beitrag von freiplatzzokker » 27.06.2015, 21:38

Pillendreher hat geschrieben: "Wie? Durant gegen 1st round pick 2017, 1-30 protected? Klar machen wir das" :P
Gegen diesen Trade würde die Spielleitung doch direkt ein Veto einlegen. Daher kannst du auch ohne Kurzzeitgedächtnis mit machen. :D
Seattle Sonics
PG | Beverley / Satoransky / White / Jerome
SG | DeRozan / Hart / Johnson
SF | Porter / Ariza / Reddish
PF | Grant / Green / Washington
C | Adams / Bryant / Noel / Fernando

Jonyo
Beiträge: 341
Registriert: 28.07.2014, 23:13
Lieblingsteam: Cleveland Cavaliers, GSW
Lieblingsspieler: Kyrie Irving, Steph Curry
Lieblingsposition: PG

#17

Beitrag von Jonyo » 29.06.2015, 00:28

Hätte schon großes Interesse daran teilzunehmen. Allerdings habe ich die Befürchtung, dass ich das nicht alles durchblicke und dann doch etwas zu wenig Hintergrundwissen zu wirtschaftlichen Gegebenheiten und Reglements etc. habe. :(

Muss mir das mal noch durch den Kopf gehen lassen...
PSN: |Jonyo|

jensen68
Beiträge: 33
Registriert: 28.06.2015, 08:38
Lieblingsteam: New York Knicks
Lieblingsspieler: P.Ewing,E.Bledsoe,J.Lin,A.Houston
Lieblingsposition: Pointguard

#18

Beitrag von jensen68 » 29.06.2015, 04:38

Erst mal ein Hallo an alle hier:
Ich bin noch neu hier und finde die Idee des GM sehr gut.
Ich habe mich angemeldet und bin gespannt wie sich das entwickelt.
Kann mir eigentlich mal jemand mitteilen ob es hier eine Fantasy Liga für die reguläre Saison gibt.
Möglichst auf deutsch.
Danke im Vorraus

Benutzeravatar
Marc Petri
Beiträge: 1208
Registriert: 20.07.2014, 19:26
Lieblingsteam: Orlando Magic
Lieblingsspieler: Bo Outlaw, FVV, Nick Anderson,

#19

Beitrag von Marc Petri » 29.06.2015, 08:56

Jonyo hat geschrieben:Hätte schon großes Interesse daran teilzunehmen. Allerdings habe ich die Befürchtung, dass ich das nicht alles durchblicke und dann doch etwas zu wenig Hintergrundwissen zu wirtschaftlichen Gegebenheiten und Reglements etc. habe. :(

Muss mir das mal noch durch den Kopf gehen lassen...
Im Prinzip führt einen der Terminplan durchs Programm, Matthias wird (so hatte ich das zumindest verstanden) auch darauf hinweisen, dass am Tag XY der letztmögliche Termin ist, um die Rookieverträge für die nächste Saison "garantiert zu machen". Das nur als Beispiel.

Ich kann aus eigener Erfahrung nur folgendes sagen: Es gibt keine bessere Art und Weise sich mit der CBA zu beschäftigen als ein solches Spiel. Ich war an vielen Stellen unsicher, fühle mich mittlerweile zwar nicht so fit, dass ich morgen als GM bei einer richtigen Franchise einsteigen könne - aber solides Basiswissen würde ich meinen Kenntnisstand schon nennen :D

Was muss berücksichtig werden, wenn man Capspace generieren will? Welche Verträge dürfen vorab verlängert werden und wie darf man sie gestalten? Wie darf ein Trade aussehen und was darf man nicht. Dieses Spiel bildet! :)

Benutzeravatar
Julian Lage
Go-to-Guys-Redakteur
Beiträge: 2308
Registriert: 25.05.2012, 14:24

#20

Beitrag von Julian Lage » 29.06.2015, 09:10

jensen68 hat geschrieben: Kann mir eigentlich mal jemand mitteilen ob es hier eine Fantasy Liga für die reguläre Saison gibt.
Möglichst auf deutsch.
Danke im Vorraus
Hallo und herzlich willkommen! Zum GM-A-Team überlasse ich das Feld Matthias, aber kurz auf die Frage: Wir hatten die Saison über immer die Espn-Fantasy-Ligen am Laufen. Sind zwar englisch, aber eigentlich nur Zahlen, von dem her dürfte das egal sein ;)
Außerdem gab es auch noch was deutschsprachiges, wobei ich da aber nicht weiß, ob das wirklich länger gelaufen ist...
@JLage_GtG

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#21

Beitrag von Pillendreher » 29.06.2015, 09:39

Werden die Teams jetzt schon vergeben obwohl die Anmeldefrist noch gar nicht abgelaufen ist? First come, first serve, oder wie?

Benutzeravatar
Matthias Holtermann
Beiträge: 2675
Registriert: 20.07.2014, 20:42
Lieblingsteam: Orlando Magic
Lieblingsspieler: Aaron Gordon
Lieblingsposition: Stretch-5 Rim Protector ;)

#22

Beitrag von Matthias Holtermann » 29.06.2015, 09:52

Pillendreher hat geschrieben:Werden die Teams jetzt schon vergeben obwohl die Anmeldefrist noch gar nicht abgelaufen ist? First come, first serve, oder wie?
Nein mein Tweet soll einfach heissen, dass sich bereits 11 leute auf bestimmte Teams beworben haben und ich von 5 weiteren weiss, dass Bewerbungen kommen. Vor Mittwoch Abend wuerde ich nur Teams vergeben, falls wir vorzeitig mit 30-32 Bewerbern ein volles Teilnehmerfeld erreichen. Ueber die Bewerberanzahl halte ich euch per Fake-Tweet auf dem Laufenden.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#23

Beitrag von Pillendreher » 29.06.2015, 09:55

Puh, Glück gehabt. :P

Jonyo
Beiträge: 341
Registriert: 28.07.2014, 23:13
Lieblingsteam: Cleveland Cavaliers, GSW
Lieblingsspieler: Kyrie Irving, Steph Curry
Lieblingsposition: PG

#24

Beitrag von Jonyo » 29.06.2015, 13:29

Naja ich denke ich wage mich mal mit meinem Halbwissen teilzunehmen. :tup: :lol:
PSN: |Jonyo|

Benutzeravatar
Dennis Spillmann
Go-to-Guys-Redakteur
Beiträge: 1533
Registriert: 24.03.2012, 20:06
Lieblingsteam: Die NBA als Liga
Lieblingsspieler: James Harden, Steph Curry, Chris Paul
Lieblingsposition: effizienter Leadguard
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

#25

Beitrag von Dennis Spillmann » 29.06.2015, 14:34

Jonyo hat geschrieben:Naja ich denke ich wage mich mal mit meinem Halbwissen teilzunehmen. :tup: :lol:
Zur Not kannst du bspw. mir auch immer schreiben, wenn du etwas wissen willst. Du selbst willst ja eigentlich einfach nur Spieler X haben oder loswerden. Ob das finanziell geht, ist ja locker abklärbar.
Viel Spaß.

Antworten