Seite 7 von 7

Golden State Warriors

Verfasst: 11.06.2019, 08:17
von kdurant35
Coach K hat geschrieben:
11.06.2019, 08:08
Mabusian hat geschrieben:
11.06.2019, 06:26
KD out mit gerissener Achillessehne. Und schon müssen die ganzen Offseason Stories neu geschrieben werden. Das ist so bitter für KD. Bin sehr gespannt, was jetzt passiert- in Spiel 6 und ab 1.7.
Ist die Achillessehne tatsächlich gerissen? Ich habe was von MRT gelesen aber nichts von dieser Verletzung.
Bob Myers sprach von Achillessehnenverletzung. ESPN davon, dass die Warriors davon ausgehen, dass das MRT den Riss bestätigen wird.

Golden State Warriors

Verfasst: 11.06.2019, 09:45
von Mabusian
kdurant35 hat geschrieben:
11.06.2019, 08:17
Coach K hat geschrieben:
11.06.2019, 08:08
Mabusian hat geschrieben:
11.06.2019, 06:26
KD out mit gerissener Achillessehne. Und schon müssen die ganzen Offseason Stories neu geschrieben werden. Das ist so bitter für KD. Bin sehr gespannt, was jetzt passiert- in Spiel 6 und ab 1.7.
Ist die Achillessehne tatsächlich gerissen? Ich habe was von MRT gelesen aber nichts von dieser Verletzung.
Bob Myers sprach von Achillessehnenverletzung. ESPN davon, dass die Warriors davon ausgehen, dass das MRT den Riss bestätigen wird.
Das Video ist auch sehr krass dazu. Man sieht in der Zeitlupe quasi, wie der Muskelbereich in der Wade plötzlich nach oben "schwappt". Alles andere als einen Riss kann ich mir nicht vorstellen.

Golden State Warriors

Verfasst: 11.06.2019, 10:15
von Coach K
Ich kann mir gut vorstellen das jetzt Durant seinen Vertrag erfüllen wird und nächste Saison noch bei den Warriors spielt.
Ist die Achillessehne wird komplett durchgerissen dann wird er wohl auf Sicherheit gehen.

Es ist jetzt spannend für die FA.

Gute Besserung!

Golden State Warriors

Verfasst: 11.06.2019, 10:28
von Sebastian Hansen
So ein Achillessehnenriss braucht so ca. ein Jahr, oder? Dann würde ich nicht davon ausgehen, dass KD nächstes Jahr für die Warriors spielt. Unter Vertrag vielleicht schon, aber spielen halt eher nicht. Super bittere Sache, wünscht man niemandem.

Golden State Warriors

Verfasst: 14.06.2019, 08:24
von D41
Klay mit Kreuzbandriss bis März 20 weg. Krasses verletzungspech. Bin gespannt wie die GSW das im Sommer angeht.

Golden State Warriors

Verfasst: 01.07.2019, 09:58
von Mabusian
Wie wahrscheinlich haltet ihr es, dass die Warriors DLo spätestens nächsten Sommer weitertraden? 100 Mio für Curry, Klay und DLo kann doch nie im Leben tragbar für ein Team sein, insbesondere, wenn sie alle für vier+ Jahre unter Vertrag haben.

Golden State Warriors

Verfasst: 01.07.2019, 10:50
von Nobody
Mabusian hat geschrieben:
01.07.2019, 09:58
Wie wahrscheinlich haltet ihr es, dass die Warriors DLo spätestens nächsten Sommer weitertraden? 100 Mio für Curry, Klay und DLo kann doch nie im Leben tragbar für ein Team sein, insbesondere, wenn sie alle für vier+ Jahre unter Vertrag haben.
Zumal Greens Vertrag auch ausläuft, der wird auch den Max geboten bekommen... Halte es für nicht unwahrscheinlich, dass sie mit nem Russel-Trade versuchen, etwas Breite zu holen...

Golden State Warriors

Verfasst: 01.07.2019, 13:15
von Zaubervogel
Warum zum Teufel machen die Nets diesen Deal? Sie bauen einen Contender auf und stärken damit einen anderen Contender.

Golden State Warriors

Verfasst: 01.07.2019, 17:29
von sidney95
Zaubervogel hat geschrieben:
01.07.2019, 13:15
Warum zum Teufel machen die Nets diesen Deal? Sie bauen einen Contender auf und stärken damit einen anderen Contender.
Weil Sie dankbar für DLo waren. Wurde doch schon die Woche über kommuniziert, dass man versuchen wird seine Wünsche, was ein Team angeht, zu ermöglichen.

Golden State Warriors

Verfasst: 03.07.2019, 17:32
von D41
Nobody hat geschrieben:
01.07.2019, 10:50
Mabusian hat geschrieben:
01.07.2019, 09:58
Wie wahrscheinlich haltet ihr es, dass die Warriors DLo spätestens nächsten Sommer weitertraden? 100 Mio für Curry, Klay und DLo kann doch nie im Leben tragbar für ein Team sein, insbesondere, wenn sie alle für vier+ Jahre unter Vertrag haben.
Zumal Greens Vertrag auch ausläuft, der wird auch den Max geboten bekommen... Halte es für nicht unwahrscheinlich, dass sie mit nem Russel-Trade versuchen, etwas Breite zu holen...
Nächstes Jahr Currywiedervereinigung. Russel gegen Curry und Powell

Golden State Warriors

Verfasst: 03.07.2019, 21:23
von Smido83
D41 hat geschrieben:
03.07.2019, 17:32
Nächstes Jahr Currywiedervereinigung. Russel gegen Curry und Powell
Da müssen wir wohl noch Jackson mit drauf legen... aber ich würde es machen! Vorausgesetzt Dallas will Ihn auch,. Denn irgendwo habe ich gelesen oder gehört, das man Ihn diesen Sommer auch charakterlich nicht wollte. Also wie er sich unterordnen kann hinter Doncic/Porzingis. Da gab es wohl große Bedenken.

Jetzt kann man sich ja ein Jahr ansehen wie er als Off Guard und 2. Ballhandler funktioniert...

Re: Golden State Warriors

Verfasst: 27.10.2019, 22:35
von Mabusian
Die Warriors stehen momentan bei 4/29, also 13,9% Dreiern. Es war klar, dass sie nicht mehr so stark sind, aber das ist ja deprimierend anzuschauen.