Oklahoma City Thunder

Zur ausgiebigen Diskussion über die einzelnen NBA-Franchises. Fan-Talk!
Hans Reinhard
Beiträge: 217
Registriert: 01.07.2013, 10:53
Lieblingsteam: Mavericks, Bulls
Lieblingsspieler: Larry Bird, Steve Nash

Oklahoma City Thunder

#5526

Beitrag von Hans Reinhard » 07.07.2019, 00:55

Vielleicht gibt es so was wie einen Super Sonic-Fluch für die Thunder: da bekommt sie Durant, Westbrook, Harden, George, werden mit Talent gerazu überschüttet, doch es zerrinnt ihnen zwischen den Fingern und ihr Anhang muß erleben wie es von anderen Teams gefeiert wird.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5527

Beitrag von Pillendreher » 07.07.2019, 01:20

sidney95 hat geschrieben:
07.07.2019, 00:38
1st round Pick verschwendet für Grant... Find a new Slant!!! (Anstelle einzugestehen, dass du bei der Einschätzung zu Grant einfach falsch lagst. Grant ist mit seinen 9mio unterbezahlt und wird seine PO nicht ziehen weil er auf dem Markt mehr bekommen wird nächstes Jahr in nem FA schwachen Sommer.)
Dir scheint nicht ganz klar zu sein, wann Grant erworben wurde. Das war nicht diesen Sommer, sondern 2016, als er nichts anderes war als ein roher Zweitrundenpick, der bei den Hinkie 76ers spielte. Der Trade war damals schlecht und ist es auch heute. Dass er nun ein solider Rotationsspieler wurde, ändert daran nichts.* Es war das Äquivalent eines FRP für Diallo. Völlig undenkbar.

*Genau diese Herangehensweise hat die Franchise ja in diese Situation gebracht: Nicht aus einer angemessenen Investition mehr rauszuholen, als man ursprünglich ausgegeben hat, sondern am Anfang zu viel rauszuhauen und dann darauf zu hoffen, dass es sich in ein paar Jahren auszahlt, war die Devise. Und so gewinnst du nichts. Es heißt nicht umsonst "buy low". Und im Übrigen übersieht ein solcher Ansatz auch immer, dass der Einsatz solcher Assets wie FRP immer gleichzeitig bedeutet, dass diese für einen bestimmten Zeitpunkt gar nicht mehr zur Verfügung stehen ("Opportunity Cost"). Der 2022er (!) Pick war nach dem Trade nicht mehr für einen Trade verfügbar und das für mehrere Jahre lang. Man konnte wegen der Stepien Rule 2023 nicht mehr hergeben. Und war 2018 gezwungen, 2024 (!) für Schröder herzugeben, als man einen FRP traden wollte.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5528

Beitrag von Pillendreher » 07.07.2019, 12:19

Miami scheint wohl Interesse zu haben. Detroit laut Sam Amick und Brett Dawson wäre auch ein mögliches Ziel.

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1064
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#5529

Beitrag von freiplatzzokker » 07.07.2019, 13:02

Ich vermute, dass Westbrook jetzt zu Griffin geht. Hätte man damals auch anders herum haben können. Der wäre als Oklahoma native sicher auch geblieben. Naja, dann jetzt Rebuild. Sekou soll ins Paket mit rein. Klingt sehr geil neben Bazley und mit Shai. Die Big 3 für die kommenden 5+ Jahre. Bis der Cap wieder zugeballert ist.
Seattle Sonics
PG | Beverley / Satoransky / White / Jerome
SG | DeRozan / Hart / Johnson
SF | Porter / Ariza / Reddish
PF | Grant / Green / Washington
C | Adams / Bryant / Noel / Fernando

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5530

Beitrag von Pillendreher » 07.07.2019, 13:37

Interessant wird sicherlich sein, was für einen Wert Westbrook noch hat. Normalerweise würde man ja sagen "Puh, bei dem Vertrag", aber ich hoffe schon, dass man noch ein paar junge Spieler für ihn kriegt. Das Momentum ist jetzt klar da und das muss man nutzen.

Sebastian Hansen
Beiträge: 2861
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5531

Beitrag von Sebastian Hansen » 07.07.2019, 13:55

freiplatzzokker hat geschrieben:
07.07.2019, 13:02
Ich vermute, dass Westbrook jetzt zu Griffin geht. Hätte man damals auch anders herum haben können. Der wäre als Oklahoma native sicher auch geblieben. Naja, dann jetzt Rebuild. Sekou soll ins Paket mit rein. Klingt sehr geil neben Bazley und mit Shai. Die Big 3 für die kommenden 5+ Jahre. Bis der Cap wieder zugeballert ist.
Naja, ich hoffe schon mal, dass wir noch ein paar mehr gute junge Spieler durch Draft, etc erhalten.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1020
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5532

Beitrag von sidney95 » 07.07.2019, 20:39

Bei Detroit sollte definitiv der French Freak, Kennard, Michaljuik wär auch cool. Reggie müsste wohl wegen gehalt dabei sein aber der sollte direkt zu nem 3ten team verschifft werden. Ansonsten halt Picks.
Miami wär zwar für Russ mies aber fände des wirklich nur die notlösung ihn nach miami zu schicken weil es eben direkt unsere picks verschlechtert die wir von miami haben

Sebastian Hansen
Beiträge: 2861
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5533

Beitrag von Sebastian Hansen » 07.07.2019, 20:56

Böse Zungen würden sagen, dass es die Picks, die ja 2021 und 2023 liegen, verbessert, wenn Russ mit dem Vertrag dann noch in Miami ist^^

Ich würde, wenn ich Russ nach Miami trade, das auch nur machen, wenn die Picks (zumindest der 2021) eine reverse-Protection bekommen. D.h. wir kriegen die Picks, wenn sie in der Lottery liegen, ansonsten halt ein Jahr später.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1020
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5534

Beitrag von sidney95 » 08.07.2019, 16:38

Grant nach Denver für einen 2020er 1st. Dass er getraded wird wundert mich zwar nicht, aber dass er nicht an einen größeren Vertrag angehangen wird wundert mich jetzt schon. Hätte Grant als gut genug Asset erwartet, dass man auch einen Patterson los werden kann. Aber für Grant freut es mich. Dürfte da richtig gut reinpassen.

Sebastian Hansen
Beiträge: 2861
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5535

Beitrag von Sebastian Hansen » 08.07.2019, 16:40

Dass Grant getraded wird, war klar. Sell high. Hätte zwar nicht gedacht, dass es so schnell geht, aber ok. Hoffe mal, dass der Pick nicht irgendeine dumme Protection hat.

Und das dürfte dann auch heißen, dass es Richtung Abriss geht. Bei einem Retool (oder zumindest einem Retool-Versuch) hätte man Grant zumindest bis zur Deadline halten können.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Benutzeravatar
Coach K
Beiträge: 1360
Registriert: 16.04.2015, 16:25
Lieblingsteam: Orlando Magic, Spurs, Jazz
Lieblingsposition: Coach
Wohnort: Neuenstadt

#5536

Beitrag von Coach K » 08.07.2019, 16:42

Sebastian Hansen hat geschrieben:
08.07.2019, 16:40
Dass Grant getraded wird, war klar. Sell high. Hätte zwar nicht gedacht, dass es so schnell geht, aber ok. Hoffe mal, dass der Pick nicht irgendeine dumme Protection hat.
Wenn es normal läuft wird das sowieso ein Pick der Mitte der 20er liegt. Warum willst du da eine Protection drauf hauen, abgesehen von Top 5 oder so.
Rise of the Bamba
___________________________
Orlando Magic

PG: Schröder / DSJ
SG: Hood / Delly / Hezonja
SF: Prince /Jackson / Dekker
PF: Simmons / O`Quinn
C: Porziņģis / Zeller

Sebastian Hansen
Beiträge: 2861
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5537

Beitrag von Sebastian Hansen » 08.07.2019, 16:51

Naja, zum Beispiel fände ich "lottery-protected, if not conveyed 2 2nd-rounders" ziemlich doof. Der Westen wird eng nächstes Jahr, da ist auch Denver nur zwei langwierige Verletzungen von der Lottery entfernt.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1064
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#5538

Beitrag von freiplatzzokker » 08.07.2019, 17:02

Ein Pick in der Range ist zu wenig für Grant mit dem günstigen Vertrag. Gefällt mir gar nicht. Man ist nicht einmal was mieses losgeworden. Verschenken muss man jetzt auch nix um zu sparen.
Seattle Sonics
PG | Beverley / Satoransky / White / Jerome
SG | DeRozan / Hart / Johnson
SF | Porter / Ariza / Reddish
PF | Grant / Green / Washington
C | Adams / Bryant / Noel / Fernando

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1020
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5539

Beitrag von sidney95 » 08.07.2019, 17:02

Von keinen Picks zu dem hier :lol:

OKC 1st-round picks:
- 2020 Own (1-20 only)
- 2020 DEN (protections TBD)
- 2021 Own
- 2021 MIA
- 2022 LAC
- 2022 Own (1-14 only)
- 2023 Own (with LAC swap right)
- 2023 MIA (lotto protected)
- 2024 Own
- 2024 LAC
- 2025 Own (with LAC swap right)
- 2026 Own
- 2026 LAC

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1020
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5540

Beitrag von sidney95 » 08.07.2019, 17:03

freiplatzzokker hat geschrieben:
08.07.2019, 17:02
Ein Pick in der Range ist zu wenig für Grant mit dem günstigen Vertrag. Gefällt mir gar nicht. Man ist nicht einmal was mieses losgeworden. Verschenken muss man jetzt auch nix um zu sparen.
Naja er ist ein expiring. Mehr als ein 1st bekommst da nicht. Hätte zwar gedacht, dass man ein 2 Pat damit noch los wird aber mehr war nicht zu erwarten. Mal sehen was die protections sind.

Sebastian Hansen
Beiträge: 2861
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5541

Beitrag von Sebastian Hansen » 08.07.2019, 17:04

freiplatzzokker hat geschrieben:
08.07.2019, 17:02
Ein Pick in der Range ist zu wenig für Grant mit dem günstigen Vertrag. Gefällt mir gar nicht. Man ist nicht einmal was mieses losgeworden. Verschenken muss man jetzt auch nix um zu sparen.
Aufgrund von Grants Player-Option ist der Deal quasi auslaufend. Insofern denke ich, dass der Trade den Value recht gut widerspiegelt.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Sebastian Hansen
Beiträge: 2861
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5542

Beitrag von Sebastian Hansen » 08.07.2019, 17:05

sidney95 hat geschrieben:
08.07.2019, 17:02
Von keinen Picks zu dem hier :lol:

OKC 1st-round picks:
- 2020 Own (1-20 only)
- 2020 DEN (protections TBD)
- 2021 Own
- 2021 MIA
- 2022 LAC
- 2022 Own (1-14 only)
- 2023 Own (with LAC swap right)
- 2023 MIA (lotto protected)
- 2024 Own
- 2024 LAC
- 2025 Own (with LAC swap right)
- 2026 Own
- 2026 LAC
Weißt du, ob das Swap-Right auch für den Miami-Pick 2023 (bzw. 2025, falls der Pick bis 2025 durchgereicht wird) gilt? Wenn ja, könnte das interessant werden, falls die Clippers bis dahin schlecht sein sollten.

Und ich finde, wir könnten dem noch die Dallas-Picks (und die eigenen) der Knicks hinzufügen :mrgreen: :mrgreen:
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1020
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5543

Beitrag von sidney95 » 08.07.2019, 17:26

Sebastian Hansen hat geschrieben:
08.07.2019, 17:05
sidney95 hat geschrieben:
08.07.2019, 17:02
Von keinen Picks zu dem hier :lol:

OKC 1st-round picks:
- 2020 Own (1-20 only)
- 2020 DEN (protections TBD)
- 2021 Own
- 2021 MIA
- 2022 LAC
- 2022 Own (1-14 only)
- 2023 Own (with LAC swap right)
- 2023 MIA (lotto protected)
- 2024 Own
- 2024 LAC
- 2025 Own (with LAC swap right)
- 2026 Own
- 2026 LAC
Weißt du, ob das Swap-Right auch für den Miami-Pick 2023 (bzw. 2025, falls der Pick bis 2025 durchgereicht wird) gilt? Wenn ja, könnte das interessant werden, falls die Clippers bis dahin schlecht sein sollten.

Und ich finde, wir könnten dem noch die Dallas-Picks (und die eigenen) der Knicks hinzufügen :mrgreen: :mrgreen:
SO wie man die Knicks kennt werden die mit RJ nach den ersten beiden Spielen abgeschlossen haben. Zwar müsste man noch warten bis Dezember mit den Knicks aber dann die neu gesignten + RJ und die Dallas Picks für Russ sieht nach den beiden RJ Spielen wieder realistisch aus :)

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1020
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5544

Beitrag von sidney95 » 08.07.2019, 19:12

Zach Lowe berichtet über die Pick Protection:

Pick DEN is sending is top-10 protected over the next 3 drafts, sources say. Converts to 2 2nd-rounders after that in the unlikely event DEN does not convey it before. Reading tea leaves --Millsap expiring, Lyles renounced-- Grant gets a chance to be DEN's long-term PF.

Sebastian Hansen
Beiträge: 2861
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5545

Beitrag von Sebastian Hansen » 08.07.2019, 19:21

Ist ok, das heißt den sollten wir mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit irgendwann bekommen.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1020
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#5546

Beitrag von sidney95 » 08.07.2019, 21:58

Wer braucht PG wenn wir Diallo haben :tup:

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5547

Beitrag von Pillendreher » 08.07.2019, 22:12

Ich nehme alles zurück - der Grant Trade ist der beste Deal in der Liga-Geschichte. Jetzt kann ich den von meiner Liste streichen. Als nächstes ist Donovan dran.

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#5548

Beitrag von Pillendreher » 08.07.2019, 22:32

Laut Shams ist man übrigens im Gespräch hinsichtlich Russ-Trade.


Sebastian Hansen
Beiträge: 2861
Registriert: 14.01.2013, 14:12

#5550

Beitrag von Sebastian Hansen » 08.07.2019, 23:22

Burks und Muscala wurden vor die Wahl gestellt, ob sie jetzt noch bei den Thunder bleiben wollen oder nicht. Muscala bleibt, Burks geht zu GS. Ist mir ehrlich gesagt recht. Kriegen SGA, Diallo und Ferguson mehr Spielzeit.
Die Mecs in 2014:
Guard: Lance Stephenson, Randy Foye
Guard: Dwyane Wade
Forward: Chandler Parsons, Mike Dunleavy
Forward: Josh McRoberts
Center: Dwight Howard, Spencer Hawes

Antworten