Oklahoma City Thunder

Zur ausgiebigen Diskussion über die einzelnen NBA-Franchises. Fan-Talk!
Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

Oklahoma City Thunder

#4251

Beitrag von Pillendreher » 29.06.2018, 20:46

freiplatzzokker hat geschrieben:
29.06.2018, 19:51
Pillendreher hat geschrieben:
29.06.2018, 19:25
Die letzten Meldungen schauen gut aus. 8-)
Wovon redest du?
https://www.reddit.com/r/nba/comments/8 ... _that_the/
There's a sense right now that the original plan (LBJ + PG) is not in play right now.. because PG seems to be staying in OKC... that's why you see all the wildness you've seen all week...
https://www.reddit.com/r/nba/comments/8 ... ul_george/
>"I have to qualify everything, Rich, I have to excuse this because things in the NBA change very quickly and when you make definitive statements it opens the window for you making an ass out of your self, but all signs are pointing to Paul George remaining in LA, and"

>"Eisen: "Remaining in LA, or"

>"I'm sorry, Oklahoma City, and I'm, looking forward to his explanation as to why..."
https://twitter.com/AudienceSports/stat ... 2079102976
"Paul George stays in Oklahoma City. [...] The momentum's been building that way for the last month. [...] I think that's the safest bet"
http://www.espn.com/nba/story/_/id/2393 ... hi-leonard
The Lakers stared down a similar situation a year ago with Paul George, opted to sit tight and must feel nerves reading chatter -- chatter I'd consider at least fairly credible -- that George is leaning toward staying in Oklahoma City.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4252

Beitrag von sidney95 » 30.06.2018, 18:05

Scared Money Don't Make None

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#4253

Beitrag von Pillendreher » 30.06.2018, 20:50

https://twitter.com/ScissorhandsOKC/sta ... 0355173376
Thunder fans get ready for some GREAT NEWS #ThunderUp
Die ersten Pseudo-Quellen zeigen sich. Mal schauen; nicht dass das so endet wie damals bei Durant und Kenny Anderson :mrgreen:

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#4254

Beitrag von Pillendreher » 30.06.2018, 21:07

Pillendreher hat geschrieben:
30.06.2018, 20:50
https://twitter.com/ScissorhandsOKC/sta ... 0355173376
Thunder fans get ready for some GREAT NEWS #ThunderUp
Die ersten Pseudo-Quellen zeigen sich. Mal schauen; nicht dass das so endet wie damals bei Durant und Kenny Anderson :mrgreen:
https://www.reddit.com/r/Thunder/commen ... e_staying/
So I just got back from getting a cut, my barber has a chair at Fade N Up which if you may or may not know is the best barber shop in the city. The owner who goes by Scissorhands is the personal barber to most of the Thunder players (including Westbrook) as well as most of the OU athletes and some of the rappers who come perform so its safe to assume he has alot of connections. So while im in the chair getting faded up, Scissorhands walks in happy as fuck talking about how he just got back from a house call at Westbrook's OKC home where he did a cut for a friend of Russ. The friend said he needed the cut because tommorow Westbrook is flying in from Hawaii to throw a party in celebration of PG staying. Now i know this sounds crazy and I know Scissorhands is a nobody in the sports world but like I said he has alot of connections and personally knows people in and around the organization.
Bild

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4255

Beitrag von sidney95 » 30.06.2018, 21:58

Thunder werfen scheinbar heute Nacht auch ne Party. Würde mich nicht wundern, wenn wir ne Woj Bomb auf den Handys haben wenn wir aufstehen.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4256

Beitrag von sidney95 » 30.06.2018, 22:10

bei kd war man sich ja lange sicher, aber gegen ende hat sich das schon abgezeichnet, dass er geht. die anzeichen bei PG waren seit wochen und monaten gut. er hat immer das richtige gesagt und scheinbar hat er es auch gemeint.
freut mich für russ auch. man hat gemerkt, dass es ihm wichtig war und hat sich bemüht, dass sich PG wohlfühlt. Jetzt hat er hoffentlich seinen sidebuddy nicht so eine Snake wie KD haha

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#4257

Beitrag von Pillendreher » 30.06.2018, 22:11

Wusste doch, dass ich mein George Jersey nicht wie das von Durant ab Juli im Kleiderschrank verbannen müsste! :mrgreen:

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1064
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#4258

Beitrag von freiplatzzokker » 30.06.2018, 23:49

Pillendreher hat geschrieben:
30.06.2018, 22:11
Wusste doch, dass ich mein George Jersey nicht wie das von Durant ab Juli im Kleiderschrank verbannen müsste! :mrgreen:
Freu dich nicht zu früh. LBJ und Paul George halten sich wohl beide gerade in L.A. auf. Könnte also zügig eine Entscheidung auch in eine andere Richtung geben.

https://twitter.com/ArashMarkazi/status ... 42/photo/1
Seattle Sonics
PG | Beverley / Satoransky / White / Jerome
SG | DeRozan / Hart / Johnson
SF | Porter / Ariza / Reddish
PF | Grant / Green / Washington
C | Adams / Bryant / Noel / Fernando

Benutzeravatar
Pillendreher
Beiträge: 2602
Registriert: 11.04.2012, 13:31

#4259

Beitrag von Pillendreher » 01.07.2018, 05:52

WE ARE THUNDER

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4260

Beitrag von sidney95 » 01.07.2018, 08:26

I love you Clay Bennet und der Rest der Ownership Group. Hätte nie gedacht, dass wir Grant halten werden. Ein geiler Tag to be a Thunder Fan.

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1064
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#4261

Beitrag von freiplatzzokker » 01.07.2018, 08:29

Dafür, dass er die Sonics gestohlen hat, muss Clay jetzt richtig zahlen. :P

Mit ist es Recht. Hoffentlich kann das Team sich jetzt finden und die letzte Saison vergessen machen. Ein Move um Melo würde natürlich helfen. Mag der nicht zu den Hawks oder Mavs? Bazemore oder Wesley Matthews hätte ich gerne bei den Thunder. :D
Seattle Sonics
PG | Beverley / Satoransky / White / Jerome
SG | DeRozan / Hart / Johnson
SF | Porter / Ariza / Reddish
PF | Grant / Green / Washington
C | Adams / Bryant / Noel / Fernando

Benutzeravatar
STAT
Beiträge: 1684
Registriert: 17.07.2014, 13:53
Lieblingsteam: Phoenix SANS - Phoenix Mercury
Lieblingsspieler: Kelly Oubre - Diana Taurasi

#4262

Beitrag von STAT » 01.07.2018, 08:31

Sehr geil für euch und Glückwunsch. :tup:

Ich bin trotzdem skeptisch und frage mich wie das mit diesem Roster, dieser Art von Basketball, der Payroll und Donovan funktionieren soll.
"Hey SANS-Fans" - Ricky Rubio

Kelly & the Valley Boyz

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4263

Beitrag von sidney95 » 01.07.2018, 08:31

freiplatzzokker hat geschrieben:
01.07.2018, 08:29
Dafür, dass er die Sonics gestohlen hat, muss Clay jetzt richtig zahlen. :P

Mit ist es Recht. Hoffentlich kann das Team sich jetzt finden und die letzte Saison vergessen machen. Ein Move um Melo würde natürlich helfen. Mag der nicht zu den Hawks oder Mavs? Bazemore oder Wesley Matthews hätte ich gerne bei den Thunder. :D
Anscheinend ist Melo großer Nas Fan (der auf der Party performed hat) und Melo war nichtmal da anwesend. Ich glaube die Zeichen sind klar auf Abschied gerichtet.

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4264

Beitrag von sidney95 » 01.07.2018, 08:33

STAT hat geschrieben:
01.07.2018, 08:31
Sehr geil für euch und Glückwunsch. :tup:

Ich bin trotzdem skeptisch und frage mich wie das mit diesem Roster, dieser Art von Basketball, der Payroll und Donovan funktionieren soll.
Naja die Defense wird das Fundament sein. Sollte Dre wieder zu 100% kommen können wir ne Top 3 Defense sein. Offense wird sich zeigen aber ich denke die beiden werden schon was passendes finden innerhalb der nächsten 2? Jahre.
Zuletzt geändert von sidney95 am 01.07.2018, 08:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
STAT
Beiträge: 1684
Registriert: 17.07.2014, 13:53
Lieblingsteam: Phoenix SANS - Phoenix Mercury
Lieblingsspieler: Kelly Oubre - Diana Taurasi

#4265

Beitrag von STAT » 01.07.2018, 08:38

sidney95 hat geschrieben:
01.07.2018, 08:33
Naja die Defense wird das Fundament sein. Sollte Dre wieder zu 100% kommen können wir ne Top 3 Defense sein. Offense wird sich zeigen aber ich denke die beiden werden schon was passendes finden innerhalb der nächsten 3 Jahre.
Bleibt ja noch genug Zeit darüber zu diskutieren, aber erstaunlich wie schnell die letzte Saison vergessen ist. Ich habe den Jazz vs Thunder Thread noch bildlich vor mir. Mir fällt es aktuell schwer zu glauben das jetzt alles besser wird.
"Hey SANS-Fans" - Ricky Rubio

Kelly & the Valley Boyz

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4266

Beitrag von sidney95 » 01.07.2018, 08:40

Was mich verwirrt ist die PO auf dem 3ten Jahr. Dann wird das ganze ja doch nur ein 2 Jahres Projekt und er holt sich dann die 10 year player Max in LA. Warum man das ganze als 4 Year Deal dann aussehen lässt :?

Benutzeravatar
Nobody
Beiträge: 527
Registriert: 16.01.2018, 07:33
Lieblingsteam: Dallas Mavericks
Lieblingsspieler: Dirk, MJ, Kris, Biid, KL

#4267

Beitrag von Nobody » 01.07.2018, 08:43

freiplatzzokker hat geschrieben:
01.07.2018, 08:29
Dafür, dass er die Sonics gestohlen hat, muss Clay jetzt richtig zahlen. :P

Mit ist es Recht. Hoffentlich kann das Team sich jetzt finden und die letzte Saison vergessen machen. Ein Move um Melo würde natürlich helfen. Mag der nicht zu den Hawks oder Mavs? Bazemore oder Wesley Matthews hätte ich gerne bei den Thunder. :D
Als wenn Melo da zustimmen würde... :lol:

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1064
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#4268

Beitrag von freiplatzzokker » 01.07.2018, 08:43

STAT hat geschrieben:
01.07.2018, 08:38
sidney95 hat geschrieben:
01.07.2018, 08:33
Naja die Defense wird das Fundament sein. Sollte Dre wieder zu 100% kommen können wir ne Top 3 Defense sein. Offense wird sich zeigen aber ich denke die beiden werden schon was passendes finden innerhalb der nächsten 3 Jahre.
Bleibt ja noch genug Zeit darüber zu diskutieren, aber erstaunlich wie schnell die letzte Saison vergessen ist. Ich habe den Jazz vs Thunder Thread noch bildlich vor mir. Mir fällt es aktuell schwer zu glauben das jetzt alles besser wird.
Warte einfach mal ab. Wenn man Melo noch wegtradet ist Ruhe im Team und die Chemie zwischen George und Westbrook kann sich dann vielleicht auf das Team übertragen. Jerami Grant ist vor kurzem erst 24 geworden. Steven Adams hat auch noch Luft nach oben. Russ und PG sind in der Prime. Die Timeline passt. Patrick Patterson sollte nach einem Sommer mit Training Camp auch wieder mehr liefern. Der war ja letzte Saison völlig abgemeldet. Ich glaube das Aus gegen die Jazz war ein Weckruf und jetzt geht es richtig ab. Andre kommt zurück und die Defense wird sicherlich Top 3 Niveau haben. Offensiv muss natürlich mehr kommen als Iso Westbrook, Iso George. Da bin ich aber zuversichtlich. Russ wird langsam auch merken, dass er sich mehr auf die Mitspieler verlassen muss. Das Team zusammenzuhalten und sich als Leader zu positionieren können wir ihm erstmal hoch anrechnen.
Seattle Sonics
PG | Beverley / Satoransky / White / Jerome
SG | DeRozan / Hart / Johnson
SF | Porter / Ariza / Reddish
PF | Grant / Green / Washington
C | Adams / Bryant / Noel / Fernando

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4269

Beitrag von sidney95 » 01.07.2018, 08:44

Nobody hat geschrieben:
01.07.2018, 08:43
freiplatzzokker hat geschrieben:
01.07.2018, 08:29
Dafür, dass er die Sonics gestohlen hat, muss Clay jetzt richtig zahlen. :P

Mit ist es Recht. Hoffentlich kann das Team sich jetzt finden und die letzte Saison vergessen machen. Ein Move um Melo würde natürlich helfen. Mag der nicht zu den Hawks oder Mavs? Bazemore oder Wesley Matthews hätte ich gerne bei den Thunder. :D
Als wenn Melo da zustimmen würde... :lol:
Ach... Wenn er merkt bei OKC spielt er ja tatsächlich nur seine 15min von der Bank ist die No Trade schneller aufgehoben als wir denken. Ich denke aber eher an Miami. Die haben paar hoch dotierte Verträge und er wird sicher auch gerne zu Buddy Wade an den South Beach.

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1064
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#4270

Beitrag von freiplatzzokker » 01.07.2018, 08:49

sidney95 hat geschrieben:
01.07.2018, 08:40
Was mich verwirrt ist die PO auf dem 3ten Jahr. Dann wird das ganze ja doch nur ein 2 Jahres Projekt und er holt sich dann die 10 year player Max in LA. Warum man das ganze als 4 Year Deal dann aussehen lässt :?
Die PO ist doch für das 4. Jahr, oder habe ich da was falsch gelesen?
Nobody hat geschrieben:
01.07.2018, 08:43
freiplatzzokker hat geschrieben:
01.07.2018, 08:29
Dafür, dass er die Sonics gestohlen hat, muss Clay jetzt richtig zahlen. :P

Mit ist es Recht. Hoffentlich kann das Team sich jetzt finden und die letzte Saison vergessen machen. Ein Move um Melo würde natürlich helfen. Mag der nicht zu den Hawks oder Mavs? Bazemore oder Wesley Matthews hätte ich gerne bei den Thunder. :D
Als wenn Melo da zustimmen würde... :lol:
Warum sollte er nicht? Donovan hat ihn in den Playoffs gebencht und der Run in Spiel 5 kam ohne Melo. Er kann also damit rechnen auch in der kommenden Saison keine große Rolle zu spielen. Bist du der Meinung, dass er darauf Bock hat? Stay Melo... :lol:
Seattle Sonics
PG | Beverley / Satoransky / White / Jerome
SG | DeRozan / Hart / Johnson
SF | Porter / Ariza / Reddish
PF | Grant / Green / Washington
C | Adams / Bryant / Noel / Fernando

Benutzeravatar
STAT
Beiträge: 1684
Registriert: 17.07.2014, 13:53
Lieblingsteam: Phoenix SANS - Phoenix Mercury
Lieblingsspieler: Kelly Oubre - Diana Taurasi

#4271

Beitrag von STAT » 01.07.2018, 08:57

freiplatzzokker hat geschrieben:
01.07.2018, 08:43
Warte einfach mal ab. Wenn man Melo noch wegtradet ist Ruhe im Team und die Chemie zwischen George und Westbrook kann sich dann vielleicht auf das Team übertragen. Jerami Grant ist vor kurzem erst 24 geworden. Steven Adams hat auch noch Luft nach oben. Russ und PG sind in der Prime. Die Timeline passt. Patrick Patterson sollte nach einem Sommer mit Training Camp auch wieder mehr liefern. Der war ja letzte Saison völlig abgemeldet. Ich glaube das Aus gegen die Jazz war ein Weckruf und jetzt geht es richtig ab. Andre kommt zurück und die Defense wird sicherlich Top 3 Niveau haben. Offensiv muss natürlich mehr kommen als Iso Westbrook, Iso George. Da bin ich aber zuversichtlich. Russ wird langsam auch merken, dass er sich mehr auf die Mitspieler verlassen muss. Das Team zusammenzuhalten und sich als Leader zu positionieren können wir ihm erstmal hoch anrechnen.
Sehr ähnliches hast du vor den Playoffs geschrieben als du meintest das Team sei für Playoffs zusammengebaut worden. Danach war die Aussicht auf Grant viel mehr sexy, da George eine Flasche sei. Ich bin der erste der sich freut wenn es nächste Saison besser funktioniert. Von 100 auf 0 und von 0 auf 100 ist mir dann doch etwas zu extrem. :D

Hauptsache George bleibt. Selbst der Basketball aus letzter Saison ist besser als ohne George spielen zu müssen.
"Hey SANS-Fans" - Ricky Rubio

Kelly & the Valley Boyz

Benutzeravatar
freiplatzzokker
Beiträge: 1064
Registriert: 18.05.2015, 17:49
Lieblingsteam: Seattle Sonics
Lieblingsspieler: Gary Payton
Lieblingsposition: Point Guard

#4272

Beitrag von freiplatzzokker » 01.07.2018, 09:02

STAT hat geschrieben:
01.07.2018, 08:57
Sehr ähnliches hast du vor den Playoffs geschrieben als du meintest das Team sei für Playoffs zusammengebaut worden. Danach war die Aussicht auf Grant viel mehr sexy, da George eine Flasche sei. Ich bin der erste der sich freut wenn es nächste Saison besser funktioniert. Von 100 auf 0 und von 0 auf 100 ist mir dann doch etwas zu extrem. :D

Hauptsache George bleibt. Selbst der Basketball aus letzter Saison ist besser als ohne George spielen zu müssen.
All diese Gerüchte um George und der Abgang von Durant haben Spuren hinterlassen. Natürlich war ich frustriert, weil es wieder zurück in die Bedeutungslosigkeit hätte gehen können. Dass man dann von den Jazz gekillt wurde, hat das Fass zum überlaufen gebracht. Die Wende ist eingeleitet. Mit George ist es natürlich besser als ohne ihn. Eine Duo Westbrook-Adams hätte mir auch so gefallen, aber ohne Shooting ist die Zone für die beiden dicht. PG ist da eigentlich genau der richtige Spieler an der Deierlinie. Ich hoffe auch, dass einer von Abrines / Ferguson sich weiterentwickelt.
Seattle Sonics
PG | Beverley / Satoransky / White / Jerome
SG | DeRozan / Hart / Johnson
SF | Porter / Ariza / Reddish
PF | Grant / Green / Washington
C | Adams / Bryant / Noel / Fernando

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4273

Beitrag von sidney95 » 01.07.2018, 09:05

freiplatzzokker hat geschrieben:
01.07.2018, 08:49
sidney95 hat geschrieben:
01.07.2018, 08:40
Was mich verwirrt ist die PO auf dem 3ten Jahr. Dann wird das ganze ja doch nur ein 2 Jahres Projekt und er holt sich dann die 10 year player Max in LA. Warum man das ganze als 4 Year Deal dann aussehen lässt :?
Die PO ist doch für das 4. Jahr, oder habe ich da was falsch gelesen?
Normal müsste das auch so sein. Aber der Woj Tweet spricht von Player Option ON Thrid Year. Das kann aber eigentlich nicht sein und er wird wohl ganz normal 3+1 meinen.

https://twitter.com/wojespn/status/1013276411606589441

sidney95
Go-to-Guys Supporter
Beiträge: 1019
Registriert: 13.01.2013, 23:44
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Westbrook
Lieblingsposition: Wing
Wohnort: Freiburg

#4274

Beitrag von sidney95 » 01.07.2018, 09:08

freiplatzzokker hat geschrieben:
01.07.2018, 09:02
Ich hoffe auch, dass einer von Abrines / Ferguson sich weiterentwickelt.
Denke es wird ihnen helfen, dass Dre erst im laufe der Saison zurück kommt. Abrines und Ferg werden am Anfang der Saison Spielzeit bekommen. Hoffe das wird ihnen helfen und wir bekommen eine Brown/Tatum Entwicklung hehe

OKCFan
Beiträge: 106
Registriert: 26.12.2015, 21:51
Lieblingsteam: Oklahoma City Thunder
Lieblingsspieler: Kevin Durant
Lieblingsposition: Small Forward

#4275

Beitrag von OKCFan » 01.07.2018, 09:33

Wir Thunder Fans sind halt anders. Da gibt es nur Top oder Flop. Eines ist klar und da spricht der User STAT an: Die Spielweise muss sich ändern.
Das steht außer Frage!die Serie gegen die Jazz war grausam. Gerade da ich denke das man aus George mehr rausholen kann, mit viel mehr Off Ball Bewegungen.
Ein erster Schritt ist das Melo weg ist.
Das 4 man line Up um George, Russ, Adams und Dre war das beste letztes Jahr in Sachen net rating.
Das Potential ist Schon da nur sollte es jetzt auch umgesetzt werden.
Das wichtigste ist das OKC ähnlich wie die Raptors letztes Jahr ein neues System einführen.

Antworten