NBA, Previews 2018-19, San Antonio Spurs, Wired

San Antonio Spurs | NBA Previews 2018-19

Go-to-Guys Wired #299

Host Jonathan Walker bespricht die neuen Spurs mit Experte Nicho Gorny. Wie kam es dazu, dass allein diesen Sommer vier der fünf wichtigsten Spieler des letzten Championship-Teams verloren gingen? Inwiefern können die guten Defender und Stützen des Systems ersetzt werden? Was haben die Spurs mittelfristig vor – und wie passt das Package für Kawhi dazu? Kann DeRozan die Spurs besser machen? Kann Pop die elitäre Defensive halten? Reicht es am Ende für die Playoffs?

Natürlich wie bei jeder Preview mit drin: Tradekandidat(en), wertvollstes Asset, Over-/Underrated, Best/Worst Case und unsere Wette auf Over/Under!

  • 18
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

1 comment

  1. kdurant35

    Schwere Enttäuschung. 2×45 S getippt. Und ich hab ebenfalls 45 :roll: . Wie langweilig :mrgreen:

    Kann mich bei der Analyse auch nur großteils anschließen. Gerade bei der Leonards 9 Spiele vs DeRozan Addition bin ich noch sehr unsicher, welche Auswirkungen das hat. Auf dem Papier müsste das einen großen Sprung bedeuten. Die defensiven ? und das Netrating habt ihr aber angesprochen. Und selbst offensiv seh ich da einige offene Fragen.

    Bei der positiven Entwicklung von DeRozan war seine neue Rolle plus die Entwicklung des Teams drum rum nicht unwichtig. Im Gegensatz zu den Vorjahren nahm sich Lowry deutlich zurück und spielte häufiger Offball. Dazu halt das verbesserte Shooting des Teams inklusive des unerwarteten Eckdreiers (bei geringem Volumen) von JV.
    Murray ist offensiv bei weitem nicht so ein guter offensiv Partner. Und Shooting ist ja wie angesprochen ebenfalls ein Problem – gerade wenn man groß spielt. Ich kann mir deshalb auch gut vorstellen, dass er im Vergleich zum Vorjahr auch wieder einen kleinen Schritt zurück macht.


Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben