Cleveland Cavaliers, Playoffs 2018, Toronto Raptors, Wired

Playoff-Update: CLE-TOR

Go-to-Guys Wired #263

Nächste Folge, nächstes Update: In #263 starten Host Jonathan Walker und Serienscout David Krout in die zweite Runde, und zwar mit dem Matchup der Cleveland Cavaliers (4) gegen die Toronto Raptors (1). Die Raptors waren zwar eigentlich der Favorit, aber es kam, wie es kommen musste: Die Cavs stahlen in Spiel eins direkt – nach Overtime und trotz eines strauchelndes LeBron – den Raptors das Momentum. Welche Rollenspieler hat James dies zu verdanken – und welchen nicht? Passt die Rotation von Coach Lue so langsam, oder sehen wir noch Verbesserungspotential? Was ist mit Love? Hatte die Defense der Raptors LeBron besser im Griff als noch die der Pacers, oder hatte der King einfach mal einen schlechten Tag? Konnte Valanciunas aufgrund des Smallball der Cavs so an den Brettern wüten – und war das überhaupt so schlecht für Cleveland? Haben die Stars der Raptors am Ende wieder gechoket, oder eigentlich gut gespielt? Welchen Einfluss hatte die Bank der Kanadier? Das und mehr erfahrt ihr in einer halben Stunde Pod!

Wenn dir unser Podcast gefällt, abonniere diesen auf iTunes und lass uns eine Bewertung da. Vielen Dank!
Youtube-Süchtige finden alle Podcasts auch auf unserem Youtube-Channel.

  • 5
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben