Dallas Mavericks

Dirk Nowitzki in den Playoffs 2011

Time Travel #1

Coach Jens hat sich auf eine Zeitreise begeben und beleuchtet die Fähigkeiten von einigen der besten Spieler der letzten 30 Jahren.

In seiner ersten Videoanalyse hat er die Playoffs von Dirk Nowitzki aus dem Meisterschaftsjahr 2011 unter die Lupe genommen. Im ersten Video konzentriert er sich auf die Bewegungen off catch, also direkt nach Ballerhalt, und im zweiten schaut er sich Dirks Post up Offensive an.

Viel Spaß bei der Zeitreise!

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

2 comments

  1. Sebastian Seidel

    Sehr coole Analyse :tup:

    Was ich noch interessant gefunden hätte, wäre noch ein Vergleich zum aktuellen Nowitzki. Vor allem das Attackieren des Korbes, wird ja immer schwieriger für ihn. 2011 fanden noch 26% seiner Abschlüsse innerhalb von 10ft statt, mittlerweile sind es nur noch 14 Prozent. Dementsprechend zieht er auch nicht mehr ganz so viele Freiwürfe.
    Wie wirkt sich das auf sein Spiel aus? Stehen die Verteidiger noch enger, weil sie weniger fürchten müssen, aus dem Dribbling geschlagen zu werden?


Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben